Frage von XMK320X, 54

Ich verliebe mich zu schnell. Wie kann ich meine Gefühle unter Kontrolle bekommen?

Hallo User,

Ich bin männlich 16 und möchte über folgendes Problem nicht offen reden, da es etwas peinlich ist. das angesprochene Problem ist, dass ich mich mittlerweile des öfteren viel zu schnell und teilweise sehr leichtgläubig in Mädchen verliebt habe. ich bin eine Person, die ziemlich stark und echt lange verliebt bin, sobald die Gefühle mich erst einmal gepackt haben.

Meine aktuelle Situation zum Beispiel ist, dass ich vor ein paar Wochen angefangen habe, mit einem Mädchen aus meiner Umgebung zu schreiben. Wir kannten uns davor flüchtig vom sehen. Irgendwann trafen wir uns auf der Geburtstagsfeier von Freunden. An diesem Abend haben wir uns dann auch geküsst. Alles schön und gut bis dahin. Später am Abend schrieb sie dann sinngemäß: "Was soll das? Warum hast du mich geküsst?" Ich muss zugeben, dass es wirklich sehr überraschend für sie kam. Ich nahm sie unter dem Vorwand, dass ich kurz mit ihr reden möge ein wenig abseits von den Anderen in den Arm und küsste sie. Naja nachdem sie das schrieb, war ich irgendwo schon verletzt. Nach ein paar Tagen haben wir das aber geklärt und sind jetzt wieder "normal" befreundet, abgesehen davon, dass ich immernoch Gefühle für sie empfinde, wovon sie aber, denke ich, nichts weiß. Die letzten Tage trafen wir uns des öfteren zufällig in der Stadt und haben uns auch ganz gut verstanden.

Jetzt bin ich mir halt nicht sicher, ob ich sie erneut anschreiben oder sie vergessen soll. Wie bereits gesagt waren wir halt nicht in einem Stadium, wo man sich hätte verlieben sollen.

Also habe ich letztendlich 2 Fragen: a) Soll ich sie nochmal anschreiben? und b) Was kann ich in Zukunft dagegen tun, mich so schnell und teilweise hoffnungslos zu verlieben?

Antwort
von SaskiaUzumaki, 27

A: Da sie eher abwertend reagiert hat, würde ich sie persönlich nicht mehr anschreiben, bzw es vergessen, dass da noch was daraus werden kann. Schließlich seit ihr jetzt befreundet.
B: Ablenkung hilft bei solchen Dingen immer. Es gibt gewisse Romantiker, die sich nachdem Motto "Liebe aufden ersten Blick" verlieben. Aber es ist in vielen Sichtweisen nicht gut, da man Personen erst noch kennenlernen sollte. Es ist eher eine Schwärmerei, weil sie dir gefallen. Lenk dich ab oder lerne die Frau, von der du schwärmst besser kennen. Entweder du findest heraus, dass ihr gut zusammen passt, weil ihr die gleichen Interessen habt ect. Oder aber es bleibt bei einer Schwärmerei, weil ihr unterschiedliches mögt und andere Meinungen habt ect. und es bei einer Freundschaft belassen könnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community