Frage von Ben142, 65

Ich verfalle in seid 2 Wochen in eine Art Trounce nach Drogenkonsum?

Seid 2 Wochen falle ich oft in eine art Trounce ich sehe aufeinmal alles nur noch sehr verschwommen und nehme meine Umwelt nur noch sehr schlecht wahr und habe manchmal das gefühl wenn ich meine Augen schliße das ich vom Stuhl kippe oder gleich komplett weg sacke, ich kann mich auch kaum noch konzentrieren ich werde seid dem auch sehr schnell aggresiv und bin gereizt, auch in stresssituationen bin ich total überfordert und falle schnell in Panik was früher nicht so wahr, hinzu kommen "Schwindelanfälle" die sehr plötzlich eintreten und auch genau so verschwinden begleitet sind diese Anfälle mit einem Komischem druck in meinem kopf der meist eine "Gänsehaut" mit bringt. Ich habe seid dem sehr Kalte Füße und gelegentlich schlafstörungen auch mein Herz schlägt oft sehr schnell selbst wenn ich nur im bett liege, ich habe Große angst das ich in eine Psychose gerutscht bin, da diese symptome seid 2 Wochen vorhanden sind aber nicht alle gleichzeitig kamen, die symptome traten auf als ich das 3. Mal Ecstasy konsumierte aber das gefühl vom Stuhl zu fallen wenn ich meine Augen schließe erst 1ne woche danach. Ich hatte keinen Badtrip oder ähnliches doch nun habe ich langsam echt Angst.

Ich bin 17 Jahre nichtraucher und trinke keinen Alkohol und nehme auch sonst keine anderen Drogen als die oben erwähnte

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Ben142,

Schau mal bitte hier:
Angst Psyche

Antwort
von stonitsch, 7

Hi Ben142,es liegt eine klassische Entzugserscheinung vor,die sehr unangenehm aber meist nicht gegährlich ist.Wenn diese Erscheinungen sich verschlechtert wäre eine stationäre Entziehung notwendig.LG Sto

Antwort
von voayager, 4

Wart noch 1-2 Wochen ab, möglich das die Entzugserscheinungen wieder verschwinden, wenn nicht, dann geh zu einem Nervenarzt.

Antwort
von fusselchen70, 37

als erstes würde ich kein Ecstasy mehr nehmen. Sollten die Beschwerden nicht innerhalb eines Monats verschwinden würde ich einen Arzt aufsuchen und dem solltest du auch sagen, was du alles genommen hast.

Antwort
von malter98, 19

das problem ist ja ,das keiner genau weiß mit was Ecstasy alles gestreck ist ...möchte nicht wissen welche Gifte sich die Leute reinziehen...

vielleicht hast du jetzt ein Hirnschaden

Antwort
von xPikachu, 34

Du sagst das die Symptome nach dem 3 mal Ecstasy aufgetreten sind. Beantwortet das deine Frage nicht.?

Kommentar von Ben142 ,

Sie kamen nicht direkt danach... und auch wenn es so wäre, würde es dann meine Frage beantworten?

Kommentar von xPikachu ,

Ähm ja. Deine Frage sollte beantworten sein mit Drogen sind schlimm m'kay. Nein jetzt ernsthaft. Ich denke dein Körper will dir quasi zeigen das es das nicht verträgt. Also um ganz sicher zu sein lass das Ecstasy weg und beobachte deine Symptome. Sollte keine verbesserung vorhanden sein geh zum Arzt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community