Wie kann ich meine Freundin vom Partnertausch überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Liebst du deine Freundin nicht oder wieso willst du so unbedingt einen Partnertausch machen? Wenn mein Freund mir sowas vorschlagen würde, bekäme der so eine gepfeffert das der sich nicht wiederfindet. Das du einen solchen Partnertausch dir wünschst, zeugt nämlich nur davon das du in deiner Partnerschaft nicht zu 100% glücklich bist. Sonst würdest du gar nichts von anderen wollen.
Und wenn deine Freundin es nicht will, solltest du sie auch nicht versuchen zu überreden. Das wäre nämlich ziemlich egoistisch.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört auf mit so einem Kindergarten,  am Ende des Tages zerstört das nur eure Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine dritte oder gar vierte Person im Schlafzimmer ist immer Anfang vom Ende... deine Freundin hat recht, wenn du schon so wenig Bock auf die hast und sie dir so egal ist, das du deine Affäre nicht mal verheimlichen willst - sollte man nicht swingern sondern sich eher trennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da geht es nicht um Überzeugung, entweder sie will oder eben nicht, sie zu drängen um egoistische Ziele zu verfolgen wäre wohl weniger fair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An und für sich ist an so einem Partnertausch ja nichts verwerfliches dran. Vorausgesetzt ALLE Beteiligten wollen es auch wirklich! Und mit "wollen" ist nicht "ohne davon überzeugt zu sein zustimmen, weil man dazu überredet wird" gemeint.

Lass ihr Zeit - vielleicht findet sie ja mit der Zeit gefallen an dem Gedanken. In einem Monat oder einem Jahr, kann ihre Meinung zu dem Thema eine völlig andere sein. Also nur nichts überstürzen. 

Das mit dem Überzeugen wollen, solltest du besser sein lassen. Wenn sie es nicht von sich aus will und sich lediglich dazu überreden lässt, weil sie sich von dir unter Druck gesetzt fühlt, dann kann ich dir garantieren, dass der Partnertausch in einem ziemlichen Drama endet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser wäre es, sie könnte dich überzeugen, es sein zu lassen. Liebe ist anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du warten bis sie sicher ist. Überzeugen/Manipulieren ist für eine Partnerschaft meist nicht der beste Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihr Zeit und übrrrede sie nicht, sonst bereut sie es am ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung