Frage von Boostee, 47

Ich und meine beste Freundin haben starken streit, habt ihr einen guten Rat für mich?

"Hallo, mein Name ist Jakob und bin 15 Jahre alt,

Ich verstehe mich mit einem Mädchen aus meiner Klasse sehr gut schon seit mehreren Jahren und sie war auch schon in mich verliebt, doch hat es nie zugegeben( habe sie auch geliebt). Auf jedenfall haben wir dann mal über diese ganzen Sachen bzw. Themen gesprochen und sie sagte zu mir dann dass sie in mich verliebt gewesen war und so fing diese Freundschaft an. Wir haben uns immer besser verstanden und dann vor nem 3/4 Jahr habe ich bemerkt dass sie in meinen besten Freund verliebt ist, habe sie gefragt aber sie wollte nicht rausrücken. Nachdem ich ihr dann erzählt habe dass ich immer noch auf sie stehe, worauf sie dann auch ausgepackt hat und meine Vermutung bestätigt hat. Wir haben sehr viel darüber geredet doch dann kam es aus irgendeinem blöden Grund zu einem Streit über die Ferien. Nach langem diskutieren einigten wir uns dass wir dass hinter uns lassen und nach vorne schauen. Nach den Ferien lief alles super, doch dann kam der Schock dass meine Eltern mit mir umziehen wollten und ich ihr das auch gleich erzählt habe. Nach weiteren 6 Wochen ( sie war im Urlaub und hatte kein Internet) entschieden sich meine Eltern doch nicht umzuziehen und hier zu bleiben. Ich wollte sie also in der Schule überraschen, doch das ging nach hinten los und sie war einfach mega sauer. Wir entfernten uns immer mehr und wenn wir redeten stritten wir uns wegen jeder Kleinigkeit und beschlossen darauf erstmals auf freundesbasis zu bleiben. Ich sagte zu ihr dass ich nicht gerne mit Mädchen befreundet bin. Wenn dann eine beste Freundin ( Vllt kennt ihr das wenn euch ein Mädchen nicht liebt kommt oft wir bleiben Freunde) und genau das wollte ich nicht. Ich wollte meine Freizeit etc. verbringen uns Spaß mit ihr haben und eine Freundschaft + mit ihr haben. Sie ist sich jedoch nicht sicher ob jemals wieder so was wird doch ich will nicht mit ihr normal befreundet sein. Den Kontakt abbrechen wollen wir beide jedoch nicht weil wir uns beide ziemlich mögen. Jetzt am Wochenende hatten wir richtig Zoff und wissen beide nicht mehr wies weiter gehen soll. Habt ihr Vllt einen guten Rat für mich wie man am besten diese Freundschaft + wieder auf die Beine stellt

PS: sie sagt sie hat das Vertrauen zu mir verloren und sagt sie hätte nicht genügend Freiraum "

Antwort
von baumpower3999, 26

Erster guter Rat stelle dich hier nie mit echtem Namen vor sonst könnte jmd die frage finden und sich denken das sie von dir ist

Kommentar von Boostee ,

Keine Sorge 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten