Frage von Sarah15Fifteen, 13

Ich tu mir mit der Lehrstellen suche sehr schwer?

kennt wer tipps bin 15 jahre alt und möchte konditrorin und Verkäuferin werden in Oberösterrecih. Bin eher in der schule war ich sehr schüchtern nur zuhause trau ich mir mehr zu und auf der bühne und yt. Ja und meine noten sind auch nicht der hammer leider tu mir sehr schwer mit lernen. Habe zwar keinen 5 er aber 4 er schon einige wie bekomm ich da am besten eine lehrstelle und überzeuge die unternehmen das ich die richtige bin für den Job?

Antwort
von Schnandel, 8

Ich würde an alle Konditoreien in deiner Umgebung Bewerbungen schicken egal ob sie eine Lehrstelle ausgeschrieben haben oder nicht.Ich habe meine Ausbildungsstelle auch in einem Cafe bekommen welches eigentlich kein Azubi gesucht hat :) Wenn es eine kleine Konditorei ist, ist es am besten direkt im Cafe nachzufragen ob sie Ausbilden. Auf die Noten kommt es nicht so drauf an sondern eher auf das Probearbeiten. Möchtest du Konditor oder Fachverkäufer werden ?

Antwort
von ForNo, 13

Fang ein Praktikum in den ferien an ich bin ebenfalls 15 und habe in den ferien (sommer) ein 2 wöchiges praktikum gemacht und und ab meinen 16. geburtstag darf ich dorf sogar einen nebenjob machen:) Also mit praktikum beweist man am besten sein können glaub mir:) und in einer konditorei muss man jetzt auch nicht unbedingt gut in der schule sein oder? Viel glück aufjedenfall

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

bei uns heisst das schnuppern nicht Praktikum.

Kommentar von ForNo ,

Ja ist aber im prinzip dasselbe oder?

Antwort
von aribaole, 8

Geh in die Läden und frag persönlich nach.
Das macht schonmal ein "gutes" Bild.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten