Frage von yaska20, 158

Ich trinke seit tagen täglich Alkohol so ca. halbe Flasche Vodka hat es einfluss auf die Wirkung meiner Pille (Chariva)?

Antwort
von guelnuryil, 104

Wenn du ernsthaft täglich eine halbe Flasche Wodka wegkippst, sollte die Pille dein kleinstets Problem sein.

Antwort
von Anna12365xDxD, 87

Hey,hör auf Vodka zu trinken! Das schadet deiner Geschundheit und dann nützt dir die Pille nichts!!!

Kommentar von yaska20 ,

Ich leiste nur meinem freund gesellschaft ich übertreibe es mit dem trinken eigentlich nicht ich wollte nur eine richtige antwort ich hab überall gelesen dass nichts passiert sobald ich in den 4 std mich nicht übergebe oder so keine ahnung eollte trotzdem mal fragen manche geben auch dumme kommentare 

Antwort
von Turbomann, 72

@ yaska20

Du sollstest dir mehr um deinen Gesundheitszustand Gedanken machen.

Bei dem Alk - Konsum solltest du aufpassen, dass du nicht schwanger wirst.

Antwort
von Nele2o17, 96

Vor allem hat es Einfluss auf deine Leber.

Antwort
von lilThorben, 53

Also meines Wissens nach wird die Wirkung der Pille nur durch Beischlaf tätig. Hier stellt sich mir die Frage in wiefern diese Wirkung nach dieser einen besagten halben Flasche Vodka noch in Kraft treten muss.

Antwort
von Hatschi007, 99

defintiv ja ! wer kippt sich freiwillig ne halbe flasche votka rein ????

Antwort
von grisu2101, 82

Das kann ich nicht sagen, aber lass das Saufen, sonst sieht man es Dir bald an.

Antwort
von user7673214, 98

Ja, du unterstützt so wie Wirkung der Pille. Wenn du noch mehr Wodka trinkst, kannst du die Pille auch ganz weglassen.

Du bist dann vor Schwangerschaften geschützt!

Antwort
von floppydisk, 75

unfähig dein beipackzettel zu lesen?

Kommentar von vogerlsalat ,

...nach einer halben Flasche Wodka, sicher.

Kommentar von MrLifeDoctor ,

Zu geil! :D

Kommentar von yaska20 ,

Da steht nichts darüber ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community