Frage von Danieal322, 134

Ich trinke sehr wenig wasser bitte hilfe?

Hey leute vlt habe die ein oder anderen schon von meinen fragen gelesen weil wirklich in diesen fragen durch frage naja zum thema wasser trinken vorab : bin weiblich 16 jahre wiege 57 kilo und bin 1,69 groß nun sagt jeder das ich aufhören soll abzunehmen weil sie denken das ich schlank ausseh naja dem ist nicht so ich mache jeden tag mindestens maximal 30 min cardio und esse 1200 kcal am tag naja das habe ich mit dem kalorien 3 monate gemacht und habe auch 9 kilo vlt soger noch 1 kilo mehr abgenommen nur sagt ja jeder ich soll aufhören aber ich habe noch sehr speckige beine mit cellulite und auch mein unteres bauchfett ist noch vorhanden will ich aber weg haben und trinken mindesten maximal nur 1 liter am tag vlt soger weniger kann das sein das das auch wasser veranlagerungen sind ? Und ich mehr trinken sollte um diesen "speck" los zu werden

Antwort
von Turbomann, 36

@ Danieal322

Deine Cellulite bekommst du so auch nicht weg, denn die hängt mit einem schwachen Bindegewebe zusammen. Wenn du noch mehr abnimmst und dann wieder mehr als 1200 kcal isst, dann ist das für die Cellulite gar nicht gut.

Bei einem Liter sind das sicher keine Wassereinlagerungen, denn deine Niere muss arbeiten und ausscheiden und 1 Liter sind zu wenig und im Sommer erst recht.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 36

Ich dachte du WILLST nicht mehr abnehmen weil du verstanden hast das es nichts bringen würde gegen deine Celulite etc! Und jetzt fängst du wieder davon an das du abnehmen willst. Du solltest dir wirklich Psychologische Hilfe suchen. 

Und ja du solltest mehr trinken. Mindestens 2L am Tag sollten drin sein. Einfach morgens direkt nach dem Aufstehen 1 Glas Wasser trinken, dann beim Frühstück 1 Tasse Tee oder Wasser.... dann hättest du schon mal 0,5L getrunken mindestens. Dann trinkst du in der Schule noch mal 0,5L in den Pausen. Biste schon bei 1L und zuhause einfach jede Stunde nen Glas Wasser trinken. Gibt auch extra Apps dafür die dich dran erinnern zu trinken. 

Ich hatte früher auch Probleme auf die Menge zu kommen. Mittlerweile steh ich morgens extra früher auf, mach mir 1L Tee fertig den ich dann noch vor der Arbeit trinke. Auf der Arbeit trink ich morgens dann ne 0,5L Flasche Wasser. In meiner Mittagspause gibs dann auch noch mal 1-2 Gläser Wasser oder Tee, nach der Mittagspause im Büro dann noch mal 0,5L Wasser und Abends wenn ich zuhause bin auch noch mal mind. 0,5L Tee (meist aber 1L). An Tagen wo ich ins Fitnessstudio gehe ists sogar noch mal etwas mehr.

Achja und das du mehr essen solltest als die paar Kalorien wurde dir auch schon mehr als 1x gesagt.... knapp 2000kcal solltens wirklich sein! Und wenn du Muskeln aufbauen willst sogar noch mehr

Kommentar von Danieal322 ,

Nein deswegen frage ich ja um nicht weiter abzunehmen vlt sind das ja wasserveranlagerubg weil ich zu wenig trinke und deswegen ich diesen speck noch habe !

Kommentar von HikoKuraiko ,

Speck und Wassereinlagerungen sind aber nicht das selbe ;) Wasser ist Wasser und Fett eben Fett. Aber ja es kann davon kommen das du viel zu wenig trinkst das dein Körper eben mehr Wasser einlagert. 

Antwort
von VollerEErnst, 45

Also wenn du mehr trinkst ist das für deine Gesundheit bestimmt sehr gut aber es wird an deinen Spreckigen Beinen nichts ändern :) .. du solltest neben dem Cardio auch kraftraining oder übungen für deine Beine machen um sie durch Muskulatur zu Straffen :) 

Kommentar von Danieal322 ,

Muss ich für muskelaufbau ins fitness studio ? Oder kann man auch mit übungen an denn beinen mit eigengewicht muskel aufbauen?

Kommentar von VollerEErnst ,

Kannst auch mit EIgengewicht das machen .. FItnessstudio ist aber für die Motivation besser das auch konstant durchzuziehen als Zuhause

Antwort
von loema, 23

Cellulite gehört zum Frausein dazu. Je nachdem wie dein Bindegewebe ist, hast du Cellulite oder nicht. Da kannst du abnehmen und trainieren wie du willst.
Und dein Körper braucht Fett, für die Menstruation und für eine Schwangerschaft. Also wenn es nicht an den Beinen ist, dann brauchst du es woanders.

Antwort
von Sabiatrenborns, 43

Du solltest auf jeden Fall mehr trinken. Ich esse auch nur 1200 - 1400 kcal/Tag, trinke aber mind. 2-3 Liter am Tag. Muss ja nicht zwingend Wasser sein. Tee geht auch. Koche Dir einfach mal ne ganze Kanne von Deinem Lieblingstee, dann hast Du schon 1 Liter weg. Trinken kann man sich übrigens antrainieren.

LG und achte auf Dich ...

Antwort
von UKfella, 18

1 Liter Wasser am Tag ist zu wenig. Viel zu wenig sogar. Wasser spendet dir wichtige Mineralien die für den Körper eigentlich unverzichtbar sind. Ausserdem regt Wasser deinen Stoffwechsel an und ist für den Kreislauf sowieso sehr wichtig. Du solltest wenn es geht 2 Liter am Tag trinken. Und dann aber über den Tag verteilt. Nicht einfach 2 Pullen Wasser exen.

Was dein Training angeht, würde ich dir mal empfehlen deine sportlichen Aktivitäten etwas vielseitiger zu gestalten. Jeden Tag bloss Cardio bringt dir auf Dauer nicht viel. Dein Körper befindet sich irgendwann in einem Vakuum. Deswegen hast du auch noch diverse "speckige" Stellen an deinem Körper. Du kannst natürlich gerne täglich 30 Min Cardio machen. Aber füge dem doch nicht 20-30 Min lockeres Krafttraining hinzu. Aber nicht jeden Tag! Gezieltes Hanteltraining für und Arme & Schultern. Je abwechslungsreicher du trainierst, desto straffer und fitter wird dein Körper. Dann verschwinden auch deine Speckstellen.

Kommentar von UKfella ,

Aber füge dem doch nicht 20-30 Min lockeres Krafttraining hinzu.

"noch" wollte ich natürlich schreiben und nicht "nicht" ;)

Antwort
von user023948, 13

lad dir die App "trink genug" runter! Die erinnert dich ans trinken!

Antwort
von hauseltr, 21

ich habe noch sehr speckige beine mit cellulite und auch mein unteres bauchfett ist noch vorhanden will ich aber weg haben

Das wird dir auf dem Weg nicht gelingen, wenn überhaupt!

Antwort
von CBA123ABC321, 29

Mehr trinken wäre auf jedenfall wichtig, vor allem im Sommer. Man sollte mind. 1,5 - 2 Liter am Tag trinken, habe ich gelesen. 1200 Kalorien zu sich nehmen ist gut, besonders wenn man abnehmen will. Für eine Diät sind die Kalorienanzahl super, aber mit deinem Gewicht bist du schlank und nicht fett. 

Was die Beine angeht, würde ich einfach mehr laufen (muss nicht joggen sein) und wer jeden Tag läuft, bekommt automatisch schlankere Beine, was aber bei den Gewicht bestimmt nicht dick ist. Vielleicht siehst du dich nur so und solltest mal andere Leute fragen, die deine Beine auch real sehen, ob deine Vermutung sich überhaupt bestätigt.

Oftmals sieht man sich nämlich falsch. Du musst definitiv nichts abnehmen. Einfaches spazieren gehen jeden Tag reicht, um die Beine eine schlankere Form zu geben.

Antwort
von Bodybuilder1993, 28

Du hast gutes Normalgewicht du solltest wirklich nicht weiter abnehmen

Deine cellulite bekommst du durch weiter abnehmen auch nicht weg das ist Veranlagung

MfG

Antwort
von lovelyguurl, 15

Stilles Wasser hilft

Antwort
von HMilch1988, 32

2 Liter Flüssigkeit am Tag sollten schon sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community