Frage von Lachliii, 90

Ich trinke jeden Tag mindestens 5 Liter Wasser?

Ist das gesund oder zu viel? Zwar muss ich viel pinkeln, doch der Urinstrahl ist niemals gelb sondern immer durchsichtig!

Antwort
von KatzenEngel, 36

Ähm, ok, ich dachte immer, ich würde viel trinken und käme demnächst ins Guiness Buch der Rekorde, aber gut....ich glaub, Du schaffst das.

Also man soll ja viel trinken, aber 5 L ist doch arg viel. So bis 2 L ist ok. Sollte man auch trinken. Das ist dann im gesunden Bereich, aber 5 L ist nicht mehr gesund. Ausserdem regt Dich das nicht auf, wenn Du ständig aufs Klo musst?

Antwort
von lolipop4765767, 3

Also 5 L sind zu viel!!! 

Das dein Urin durchsichtig ist ganz normal. 

Hast du das Bedürfnis so viel zu trinken oder machst du das einfach so? 

Wenn du das Bedürfnis hast dann geh mal zum Arzt und lass dich durchchecken!!

Antwort
von Tigerin75, 17

Man kann sterben wenn man zuviel trinkt. 3 reichen auch.

Zwei haben mal wetttrinken gemachtmit wasser. Am ende war einer tot. Das ist zuviel für die zellen.

Antwort
von pythonpups, 32

5 Liter is'n bissel viel, eigentlich. Da solltest Du schon darauf achten, daß auch der Elektrolythaushalt stimmt. Wenn Du derart den Durchlauferhitzer spielst, verlierst Du Salze und musst zusehen, daß das wieder aufgefüllt wird.

Antwort
von beangato, 22

Das ist viel zu viel - 2 Liter täglich reichen.

Wenn das nicht nur eine dumme Angewohnheit, geh mal zum Arzt. Es könnte z. B. Diabetes dahinterstecken.

Antwort
von MissSugarPink, 17

Hmm schwierig wenn du pro Stunde nicht mehr als einen Liter trinkst ist es okay. Das dein Urin durchsichtig ist, zeugt davon das deine Nieren sehr gut arbeiten und alle Schadstoffe aus deinem Körper ausgeschieden werden. Vielleicht solltest du mal deinen Arzt fragen, da großer Durst auch ein Anzeichen von Diabetes sein kann.

Antwort
von MisterCreeperHD, 25

Wenn du zu viel auf einmal trinkst, kann das dein Körper nicht schnell genug verarbeiten und kommt unten einfach wieder raus... Des wegen immer kleine "Portionen" und nicht zu viel

Antwort
von bartman76, 24

5 Liter sind ein bisschen viel. Mehr als 3 würde ich nicht trinken. Du musst dir überlegen, dass deine Organe auch arbeit damit haben, das Wasser wieder auszuscheiden. Und die sollte man auch nicht dauerhadft überbeanspruchen.

Antwort
von DerBastian90, 39

Das ist eindeutig zu viel, außer du treibst intensiv Sport, arbeitest schwer körperlich bei Hitze draußen oder hast sonstwie eine Krankheit.

Kommentar von laurent1709 ,

joo

Antwort
von Nreins, 28

Das ist wie ich aus regelmäßiger Erfahrung sagen kann normal und gesund.

Dein Urin ist nicht gelb, da du nichts anderes als Wasser zum Ausscheiden hast und dadurch keine Färbung entsteht. Übertreibs aber nicht.

Viel Spaß noch bei Trinken:D

Kommentar von beangato ,

Nein, das ist ungesund.

Kommentar von Nreins ,

Wenn er alles auf einmal trinkt und rumhockt ja. Aber wenn er es über den ganzen Tag verteilt und viel Sport macht kein bisschen

Außerdem gehe ich davon aus dass er in letzter Zeit so viel schwitzt wie ich:D

Du hast aber schon recht ein zwei Liter weniger würden net schaden

Antwort
von manyotherthings, 30

Völlig gesund! Weißer Urin bedeutet das du nicht so viele Schadstoffe im Körper hast.

Kommentar von DerBastian90 ,

5 Liter sind nicht mehr gesund. Wer soviel "Durst" hat, ohne vorher stark geschwitzt zu haben, ist in der Regel krank. 5 Liter schaffen nur Straßenbauarbeiter bei 30 Grad Hitze.

Antwort
von effzehkoeln, 40

Das ist gesund

Kommentar von beangato ,

Nein.

Kommentar von effzehkoeln ,

Wenn man aktiv Sport macht, schon.

Kommentar von beangato ,

Auch dann nicht.

Es könnte eine Krankheit hinter hohem Durst stecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten