Frage von Donught, 67

Ich traue mich, wegen einer Essstörung, nicht ins Schwimmbad. Was soll ich jetzt tun?

Hallo, Ich hatte in letzter Zeit mit meiner Essstörung ziemlich zu kämpfen, aber jetzt hab ich es geschafft mein Gewicht stabil zu halten und genügend zu essen. ABER: morgen ist an unserer Schule Schwimmtag, und das heißt ich muss einen Bikini anziehen (es schon zu spät noch einen Badeanzug zu besorgen). Ich habe keine schlechte Figur, bin schlank und man sieht schon ein paar Bauchmuskeln. Aber trotzdem habe ich große Angst ins Schwimmbad zu gehen, wenn alle mich im Bikini sehen und nein! Kann mir vielleicht jemand sagen was ich tun könnte? Würdet ihr morgen hingehen? Danke schonmal für die hilfe

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von somethingRandom, 30

Denk nicht zu negativ von dir.
Du hast bestimmt nix an dir wovor du dich schämen solltest.
Wenn du schwimmen gehst und dich unwohl fühlst dann zieh einen Badeanzug an, einen, indem man nicht viel Haut sieht halt.

Antwort
von Parazonium, 38

Du bist ein Mädchen... Sag einfach du hast deine Periode

Antwort
von nike7262, 43

Bei den schwimmbäder kann man sn der kasse badeanzüge kaufen hol dir von dort einen an dem tag sag du hast deinen bikini vergessen.

Antwort
von jennywonfer, 23

Oder du hast deinen bikini vergessen.

Antwort
von jennywonfer, 23

Sag du hast deine Tage.

Antwort
von Jessicahofst, 30

Ach was, tu es einfach, glaub an dich, du bist bestimmt ein wunderbares cooles Mädchen, akzeptiere dich , liebe dich und deinen Körper, du siehst bestimmt super aus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten