Frage von nachgefragt22, 107

Ich trau mich nicht aus meinem Zimmer! Ich denke immer dass da jemand ist.... Was tun?

Vorab: Nein Ich habe nicht zuviele Horrorfilme gesehen. Ich schau sowas nicht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ElPaso85, 71

Du brauchst keine Angst haben! Da ist niemand!

Mach das Licht an und trau dich aus dein Zimmer... mach auch außerhalb deines Zimmer auch Licht an. 

Ich vermute mal du musst vielleicht aufs Klo... Das erinnert mich an meine kleine Schwester, die mich auch immer Nachts geweckt hat, weil sie sich nicht alleine getraut hat... :)

Kommentar von nachgefragt22 ,

Nein, wollte mir noch was zu Essen machen

Kommentar von ElPaso85 ,

Na dann mach das! ;) Guten Appetit!

Kommentar von nachgefragt22 ,

Danke ;)

Antwort
von Chemiefreak15, 10

Das hatte ich auch ne zeitlang😄
Musik anmachen , Chatten das lenkt ab , und um zu schauen ob jemand da ist: Nimm dein handy raus und halte es aus deinem zimmer (mach ein video) dann wirst du sehen das da keiner ist😇Lg

Antwort
von Schlauberger303, 51

Möglicherweise leidest du ja an Anatidaephobie, also der Angst von Enten beobachtet zu werden.

Könnte ja sein, dass es ausserhalb deines Zimmers welche gibt :D

Antwort
von LoveStyleLife, 64

Dort ist nichts wird auch nie was sein bin auch grade alleine in meinem Zimmer . Einfach Tür auf machen bist groß. :)

Kommentar von nachgefragt22 ,

Vlt bist du ja vor meiner Tür ;). Vorsicht, Ich hab Nerf Wasserpistolen XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten