Frage von FragAlexis, 539

Ich Trau mich einfach nicht IHN anzufassen?

Hallo liebe Community :)

Zuerst einmal : Frohe Ostern !!! 🎊🎉

Und jetzt zum eigentlichen Problem .
Ich ( 16 / weiblich ) bin mit meinem Freund ( mein erster Freund )  in wenigen Tagen seit 1 Jahr zusammen . Wir lieben uns beide sehr , vertrauen uns gegenseitig und unterstützen einander . Wir reden sehr oft über se.x und wie wir es machen könnten ( wir beide sind noch Jungfrauen ) u.s.w.
Wenn ich bei ihm bin oder er bei mir , kommt es manchmal so das wir uns näher kommen , und das wir uns beide streicheln und das er meine Brüste und Po ( also überall ) anfasst , und ich streichle ihn auch überall , nur da unten nicht . Wir hatten auch schonmal Petting ( mit Unterwäsche ) .

Aber bei mir ist es so : Ich würde seinen dicken schönen schafft gerne mal näher kennenlernen und ihn mal sehen und anfassen  . Aber ich trau mir das nicht zu ! Ich habe ihn mal ganz leicht für 2 min angefasst , aber sonst nichts . Ich will IHN in die Hand nehmen und mal richtig was machen , aber mein Gehirn lässt mir das nicht zu ! Wir wollen uns beide noch näher kommen ....

Ich versteh das einfach nicht !
Mein Freund sagt mir das es ganz ok ist , und das ich es nicht anfassen muss wenn es für mich zu angenehm ist . Aber ich will es ! Und wenn ich gerade dabei bin meine mut zusammen zu reißen und es einfach machen , klappt das einfach nicht ! Liegt es vielleicht daran das er mein erster Freund ist und das ich mich noch dran gewöhnen muss ?

Bitte hinterlässt mir keine Kommentare wie " Geh mal zum Psychologen / oder geh mal zum Arzt " XD

Ich danke euch ganz herzlich für eure Antworten 😚

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 267

Hallo, 

das geht einigen so. Da mach dir mal keinen Gedanken darum. Das ist die erste Hemmung, die sich mit der Zeit ablegen lässt. Ganz leicht hast du ihn ja schon angefasst. Das ist doch schon ein erster Schritt. Vielleicht sagst du deinem Freund, dass er sich mal entspannt auf seinen Rücken legen soll, während du anfängst, die Regionen seines Körpers zu streicheln, die keine Hemmung in dir auslösen. Sieh ihm dabei ins Gesicht. Taste dich weiter nach unten vor und du wirst sehen, dass er sich zusehends entspannt. Und dann versuchst du es leicht und wirst mit jedem Mal etwas mutiger. Ich denke, dass es dir leichter fällt, wenn du ihm dabei zusiehst, wie er es genießt. Das gibt dir die Bestätigung, dass er mag, was du machst. Du brauchst auch keine Angst davor zu haben, ihn zu verletzen - solange du nicht daran herumzerrst, wie an einem Joystick ist alles in Ordnung ;). 

LG 

Kommentar von FragAlexis ,

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort :)
Lg FragAlexis

Kommentar von Majumate ,

Gern geschehen :) Freut mich! LG

Antwort
von Timodius, 313

Trau Dir einfach bei jedem mal etwas mehr zu. Lerne Deine Hemmschwelle nach und nach zu überwinden. Es ist nichts schlimmes und Du kannst nichts dabei kaputt machen. Trau Dich einfach.

Antwort
von Nadschi, 265

Dass er dir dahingehend keinen Druck macht ist schonmal gut.

ICh weiß nicht was ich dir raten soll. Ich würde sagen: Tu es einfach! Aber das willst du ja und es klappt nicht? Vielleicht bist du einfahc nicht bereit dazu? Redet weniger über das Thema, tut es einfach. Einfach mal frei heraus, schön zusammen hinkuscheln und eure Körper kennenlernen. Ihr müsst ja kein Ziel dabei haben. (Also Sex oder Orgasmus) Einfach aufhören, wenn genug.

Ansonsten kannst du ihn ja bitten, dass er deine Hand nimmt und dich führt. Dir zeigt wo und was er mag. Lasst euch einfach zeit und tut was euch gefällt.

Kommentar von FragAlexis ,

Das mit führen haben wir auch gemacht . Ich habe ihn drum gebeten und er hat das auch gemacht . Nach kurzer Zeit habe ich meine Hand weggezogen weil ich mit bisschen blöd vorkam . Klingt jetzt sehr schlimm , ist es aber nicht xD

Expertenantwort
von Janiela, Community-Experte für Liebe, 233

Übung macht den Meister! :-)

Antwort
von tactless, 234

Nicht dass ihr hier Minderjährige zum Alkoholkonsum animieren möchte, aber oftmals geht manches mit ein wenig Alkohol intus deutlich einfacher, und man verliert eher irgendwelche Hemmungen. 

Kommentar von FragAlexis ,

Da gebe ich dir recht 😂

Kommentar von Energieheiler ,

Mag ja sein, aber Alkohol ist immer noch ungesund und macht süchtig. Es ist eine Droge und sollte meiner Meinung nach verboten werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten