Frage von Gmrc97, 86

Ich träume in letzter Zeit Von meiner Freundin das sie mir fremd geht kann das etwas bedeuten?

Hi
Ich träume in letzter Zeit von meiner Freundin und zwar das sie mir fremd geht und verstehe immer nicht wieso was das sein kann..
Ich habe mal versucht mit ihr darüber zu reden und sie wechselt jedes Mal das Thema wenn ich sie frage ob was los ist sagt sie immer wieder "du vertraust mir nicht" und sie kann sich jedes Mal immer gut reden..

Antwort
von Wuestenamazone, 32

Das ist ein Traum. Was das Gehirn da verarbeitet weiß man nicht. Aber das heißt nicht, dass es auch so kommt. Ich habe schon geträumt ich hätte alle Zähne verloren und hab sie noch. Nimm den Traum bitte nicht mit in das reale Leben. Deine Freundin betrügt dich genauso wenig wie ich meine Zähne verloren habe

Antwort
von Fairy21, 30

Der Traum ist entweder eine Befürchtung oder eine unterschwellige Ahnung. 

Eventuell sogar beides. 

Antwort
von Purity4, 22

Mein Freund träumt sowas auch von mir. Morgens ist er dann sogar sauer auf mich :-D

In meinem Fall kann ich sagen, dass ich ihn nie betrogen habe und es auch nicht vor habe. Ebenso wenig gebe ich Anzeichen, dass ich ihn weniger lieben würde, im Gegenteil.

In der Traumdeutung nach Freud heißt es glaube ich, wenn man träumt, dass man betrogen wird, dass man Angst hat, nicht wichtig genug zu sein. Dass man etwas höheres erreichen will, im Job aufsteigen vielleicht, oder besser in der Schule zu werden. Vielleicht trifft es ja auf dich zu?

Antwort
von HattoriHanzo12, 37

Das bedeutet überhaupt nicht...
Sie zeigt warscheinlich Anzeichen davon aber das heißt nicht das sie es macht. Sie kann zur zeit auch Stress haben und dadurch ein ungewöhnliches verhalten An den Tag legen das dir (Deinem Gehirn) vorspielt sie KÖNNTE fremd gehen.

Gruß HattoriHanzo

Antwort
von Herpor, 13

In der Nacht verarbeitet dein Gehirn Dinge, die dich tags quälen und die du verdrängst.

Du kannst also davon ausgehen, dass du Verlustängste hast, also Angst, dass dich deine Freundin verlässt oder betrügt.

Antwort
von user30, 21

ich hatte genau das selbe. aber es ist eine verunsicherung und zweifel. ihr müsst mehr reden, ansonsten wird das nichts.

Antwort
von sugardaddyyx, 44

Wenn du Zweifel hast dann komm mit ihr doch gar nicht zusammen mein Gott. Und was hat das bitte mir rausreden zutun, wenn deine Freundin sagt "nein ich mache so etwas nicht" dann tut sie es auch nicht?! 

Kommentar von Gmrc97 ,

Ist doch meine Sache ob ich Zweifel habe oder?

Kommentar von Gmrc97 ,

Ich bin ein erfahrender Mensch und ich sag dir Frauen wird man nie verstehen Sie können dir 1000 schöne Dinge sagen aber man weiß nie tatsächlich ob diese 1000 schöne Dinge auch wahr sind.

Kommentar von Gmrc97 ,

Um Gottes Willen ich möchte nicht meine Freundin oder generell Frauen schlecht reden denn ich liebe Frauen Über alles wenn ich stark nach denke was würden wir Männer ohne Frauen machen!?
Aber darum geht es nicht..

Kommentar von sugardaddyyx ,

@Gmrc97 es kommt immer darauf an was für Frauen du kennenlernst. Ich persönlich, würde niemals meinem Freund oder irgendwelchen Männern schöne Dinge sagen und ihn dann hintergehen. Klar gibt es Frauen die sowas tun, aber wenn du dich mit Frauen ja so gut auskennst, solltest du auch die richtige "aussuchen" können.

Und wenn deine Freundin doch so etwas tut, dann ist das ganz sicher nicht deine Schuld. Ich würd mich wegen sowas niemals quälen, schließlich würde sie dich ja im Endeffekt verlieren, nicht du sie. Solange du selbst auf der guten, ehrlichen Seite bist, verlierst du nichts :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten