Ich suche einen Spruch, der zu Gut und Böse passt - wer kennt ihn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Freiheit ist die Länge eines Seils. Gott will, dass du dich damit aufhängst."
Castiel - Supernatural

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkerbel95
06.06.2016, 21:32

Der ist schon mal echt gut danke (:

0

-- Der moderne Mensch kennt offenbar kein höheres Ziel, als gesund zu sterben.

-- Unter jedem Grabstein liegt eine Weltgeschichte.

-- Wer nichts Böses tut, hat damit noch nichts Gutes getan.

-- Es gibt Gute und Böse im Leben. Wer die Bösen sind, das entscheiden die Guten.    

-- Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.

--  Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.

--  Der Tod geht zwei Schritte hinter dir. Nütze den Vorsprung und lebe.

-- Man stirbt, wie man lebte; das Sterben gehört zum Leben, nicht zum Tod.

-- Wäre der Tod nicht, es würde keiner das Leben schätzen.

--   Es gibt ein Leben vor dem Tod.        

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Tinkerbel95,

ein paar Verse aus der Bibel, die man auch passend kürzen kann, etwa so:

5Mo 30,15 Siehe, ich habe dir heute vorgelegt das Leben und das Gute, den Tod und das Böse,

Leben das Gute, Tod das Böse,

5Mo 30,19 Ich rufe heute den Himmel und die Erde als Zeugen gegen euch auf: Das Leben und den Tod habe ich dir vorgelegt, den Segen und den Fluch! So wähle das Leben, damit du lebst, du und deine Nachkommen,

Wähle das Leben!

2Sam 15,21 Aber Ittai antwortete dem König und sagte: So wahr der HERR lebt und mein Herr, der König, lebt, wahrlich, an dem Ort, wo mein Herr, der König, sein wird, sei es zum Tod, sei es zum Leben, nur dort wird dein Knecht sein!

Sei es zum Tod, sei es zum Leben  /  Sei es Tod, sei es Leben

Hes 18,21 Wenn aber der Gottlose umkehrt von all seinen Sünden, die er getan hat, und alle meine Ordnungen bewahrt und Recht und Gerechtigkeit übt: Leben soll er und nicht sterben.

Hes 18,24 Wenn aber ein Gerechter von seiner Gerechtigkeit umkehrt und Unrecht tut nach all den Gräueln, die der Gottlose verübt hat - tut er es, sollte er leben? -: An all seine gerechten Taten, die er getan hat, soll nicht gedacht werden. Wegen seiner Untreue, die er begangen, und wegen seiner Sünde, die er getan hat, ihretwegen soll er sterben.

Hes 18,28 Sieht er es ein und kehrt er um von all seinen Vergehen, die er begangen hat: leben soll er und nicht sterben.

Leben soll er und nicht sterben.

Wenn Du geschrieben hättest, wozu Du den Spruch brauchst, hätte ich eventuell besser helfen können.

Grüße, kdd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kdd1945
07.06.2016, 16:03

Das gibt ´s natürlich auch auf Englisch:

15 “See, I have set before you today life and good, death and evil.

Life and good, death and evil  -  Life good, death evil

4

Der Lohn der Sünde ist der Tod. Die Gnadengabe Gottes aber ewiges Leben in Jesus Christus unserem Herrn.

Römer 6,23

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung