Frage von AttilaSezgin123, 49

Ich suche Videobearbeitungsprogramme für den MAC, Empfehlungen?

Das Programm soll möglichst viele Features haben - also man sollte doch relativ professionelle Videos machen können, aber auch benützerfreundlich.

PREIS EGAL!

Antwort
von Cliche, 15

Also ich habe früher mit Premiere Pro CS5 und Adobe After Effects CS5 gearbeitet und jetzt benutze ich Final Cut Pro X und Motion 5.

Ich finde Premiere Pro in Verbindung mit Adobe After Effects vom Funktionsumfang sehr viel größer (wenn du viele Effekte brauchst, eigentlich nicht vom Schneiden her) und der Datenaustausch klappt eben reibungslos. In Motion 5 kannst du zwar auch einen Titel, Effekt, Generator für Final Cut Pro X erstellen, ohne das dieser neu gerendert werden muss, jedoch kannst du nicht einen Clip, den du eben in Final Cut Pro X geschnitten hast und bearbeiten möchtest, ohne zu rendern, in Motion 5 öffnen. Das geht jedoch mit Premiere und After Effects problemlos.

Ansonsten finde ich Final Cut Pro X im Vergleich zu Premiere Pro tausendmal besser, aber Motion 5 ist eben schon schwächer als After Effects, obwohl du in Motion 5 vieles schneller und unkomplizierter hinbekommst als in After Effects.

Meine Hauptgründe warum ich auf FCPX und Motion 5 umgestiegen bin sind drei:

  1. Du kannst sie vergleichsweise günstig kaufen (im Vergleich zu anderen Videobearbeitungsprogrammen mit dem ähnlichen Umfang) und du musst nicht jeden Monat 20 Euro oder noch mehr bezahlen, um die Software zu behalten. Das ist bei Premiere Pro und After Effects der Fall.
  2. FCPX und Motion 5 sind einfach sehr viel besser für den Mac optimiert (laufen jedoch auch nur auf einem Mac) und somit kann man sehr viel schneller und ohne Ruckler unterbrechungsfrei arbeiten.
  3. FCPX ist einfach ein super Schnittprogramm und ich finde es besser als jedes andere, was ich benutzt habe. Natürlich muss man sich erst einmal darin einarbeiten (das musst du jedoch bei jedem professionellen Schnittprogramm), aber dann ist es wirklich 1A!
Antwort
von herja, 15

Final Cut Pro X  und Motion 5

http://www.maclife.de/news/motion-5-videos-effekte-aufpolieren-bessere-alternati...

Antwort
von Nemesis900, 30

Final Cut Pro oder Adobe Premiere (eventuell in Verbindung mit Adobe After Effects)

Antwort
von JohannHilft, 23

Adobe Premiere Pro oder Final Cut (Benutzt auch Dner)

Antwort
von MalletheSon, 32

Camtasia Studio 8 ist ein sehr gutes Programm :) 

Antwort
von sniggelz, 20
Kommentar von AttilaSezgin123 ,

Danke, ich habe von beiden nur flüchtig was gehört. Welches der beiden Programme würdest du am ehesten empfehlen, und warum?

Kommentar von sniggelz ,

Empfehlen kann ich dir nur Premiere Pro aber auch nur weil ich noch nie Final Cut benutzt habe aber ein Abo der Creative Cloud besitze...

Antwort
von MacAtNight, 12

iMovie ist bei jedem Mac gratis dabei. Ansonsten mal Shotcut probieren (ebenfalls kostenlos):

https://shotcut.org

Von Final cut Pro gibt es eine gratis 30-Tage-Demo auf apple.com!

Antwort
von TheQ86, 24

Ich höre von Vielen Gutes über Final Cut Pro.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten