Welche gute Hersteller/Lieferanten für Gaming- Komplett- PC sind zu empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/0138b022183eb193d28fa4a1c1c54e8edabe9bd48dd144f4f36

Wird dir zusammengebaut und vor die Haustüre geliefert. Hochwertige Teile verbaut, von Netzteil über Grafikkarten bis hin zum Kühler. Bei der Bestellung nur angeben, dass der vorhandene Gehäuselüfter bitte ersetzt werden soll. 

Der PC ist besser, als alles, was du in der Preisklasse bei Alienware oder sonst einem bekommst. 

Beispielsweise liegt der X51 ungefähr in deinem Budget. Dafür bekommst du den I7 6700 (etwas besser als der Xeon, aber den könntest du auch noch reinbauen, das Budget lässt das noch zu. ist aber unnötig, der Xeon ist eigentlich ein I7 4770)

Aber du bekommst nur eine GTX 960 mit 2 GB, in meinem Vorschlag wurde eine GTX 970 mit 4GB verbaut. 

Auch die doppelte Menge an Arbeitsspeicher ist in dem PC drin. 

Eine SSD suchst du in dem Alienware vergeblich, diese kostet auch nochmals knapp 100€. Also kurz gesagt: Bei Mindfactory bekommst du trotz 100€ zusammenbau kosten noch etwas viel bessere als bei jeglichen Fertig-PCs. Und du musst dir nicht mal Arbeit machen, denn der PC ist ja schon fertig. 

Du hast noch über 50€ Budget, falls du sowas wie Wlan o.ä. möchtest. Dann sag einfach bescheid, ich suche ein gutes Modul heraus.

Aber wieso kannst du den PC denn nicht zusammenbauen? Hast du dir die Hände abgesägt? Das tut mir leid...^^

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann lass ihn dir halt zusammen bauen =)

zb bei warhouse. kostet glaub ich nur 30€ und ist noch immer günstiger und besser als ein fertig pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung