Ich suche für meine Website eine einfache uns dennoch qualitative Lösung. Wo finde ich solche?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi,

dann definiere doch mal genau, was du unter einer "einfachen und dennoch qualitative Lösung" verstehst.

Zeige mal ein Beispiel, was deinen Vorstellungen entspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da lässt sich einiges zu schreiben.

Fangen wir mit den Agenturen an. Ich kann zwar nachvollziehen was du meinst, wenn du sagst, dass sie dir zu steif sind, aber dann hast du bisher sehr wenige Agenturen von innen gesehen. Es gibt Agenturen, bei denen du einen Haufen Anzugträger sehen wirst und es Agenturen, die zum Brainstormen zusammen im Park kiffen gehen.

Zu den Freelancern. Nun, Freelancer sind nicht schlechter als Agenturen. Sie nehmen halt kleinere Aufträge entgegen und haben keine Lust in einer Agentur gegen die Unternehmensbürokratie zu kämpfen.Tatsächlich ist es so, dass viele Agenturen zu einem großen Teil nur Freelancer beschäftigen, die sie für bestimmte Projekte dazu holen. Du siehst, Freelancer sind nicht qualitativ schlechter. Natürlich gibt es viele Unprofessionelle dort draußen, aber die nehmen wir mal außen vor. Ich meine, nicht jeder mit einer Spiegelreflex ist auch ein Fotograph ...

Und Studenten sind auch noch mal etwas anderes als Freelancer und haben in der Regel weniger Berufserfahrung.

Für deine kleine Webseite solltest du also einen Freelancer engagieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst proggrammieren. Sonst eben das übliche wie wordpress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ja, die Eierlegende Wollmilchsau.

Nein, wieso sind "traditionelle" Web-Agenturen zu steif? Sind Dienstleister und müssen auf deine Wünsche (wenn du sie ausdrücken kannst) eingehen.

"Studenten und Freelancer sind mir jedoch nicht ausreichend qualitativ genug", tja, wenn sie (deiner Meinung nach) qualitativ ghut sind, arbeiten sie halt für Web-Agenturen.

Wobei ich das mit qualitativ für eine Unterstellung halte -- auch bei WebAgenturen kann ich reinfallen.

Und was ist ein Freelancer? -- eine Einmann-WebAgentur -- also so wie ich deine Fragestellung interpretiere, solltest du noch mal in dich gehen und versuchen herauszubekommen, was du eigentlich willst.

Nicht das Erstellen wird das Hauptproblem für WebAgenturen, Studenten oder Freelancer sein, sondern herauszubekommen, was du willst -- und da sind Studenten leider noch zu nachlässig -- und stellen das nicht in Rechnung (obwohl es eben zeitlich der größte Aufwand ist)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir - die http://www.werbeagentur.blue - sind noch in der Entstehungsphase und suchen gerade schöne Projekte, die man gut als Referenz angeben kann. Wenn es dein Projekt gefällt, können wir dir vielleicht ein gutes - kostengünstiges - Angebot machen.

Melde dich doch einfach mal bei uns.

Viele Grüße
Marxeo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbrechen
23.06.2016, 21:56

Ihr habt nicht zufällig auch eine Niederlassung in Berlin und sucht einen Praktikanten im Bereich UX oder Fontend?

0

Kommt drauf an was du brauchst und wie groß dein Projekt ist. Webagenturen sind immer zu teuer, weil sie Mitarbeiter, Büro, Serverkosten, Abmahnungen etc. bezahlen müssen und noch nebenher Gewinn erzielen wollen. Deshalb drücken sie dir ja auch meist noch irgendwelche Schwachsinnigen Abos auf für Social Media Marketing oder ständige SEO-Optimierung oder Gewinnspielaktionen.

Tja was empfehlen. Kommt eben drauf an, was du brauchst. Als Beispiel www.pixel-puls.de (Werbemittel, Webseiteneinrichtungen, Flyer, Banner, Broschüren und co.) auf verhandlungsbasis. Falls du sowas suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aurata
23.06.2016, 01:18

Da steht nichts von Webseiten, außerdem ist die Seite bei wix.com (Baukasten, kostenlos, wie es scheint). Aber Baukasten und qualitativ schließen sich meistens aus.

0

Der Studi zu unqualifiziert, sobald er aber den Abschluss hat und bei der Agentur arbeitet ist er dann zu teuer ... leider "fürchte" ich, dass Top-Angebote eben auch top zu bezahlen sind. Einzige Idee: Am Studentenbrett explizit nach jemandem suchen, der die Zwischenprüfung bereits absolviert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst also gute Qualität quasi für lau oder zumindest billig Geld und alle realen Möglichkeiten schliesst du kategorisch aus..

Na dann viel Glück..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?