Frage von Motodome, 34

Ich suche einen speziellen Motorrad helm mit LEDs der richtig cool aussieht, kann mir jemand einen link schicken ?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 20

Solche Helme entsprechen nicht der StVZO. Die Verwendung im öffentlichen Strassenverkehr ist nicht erlaubt.

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 25

Eine Spielerei die keiner braucht ;-)

http://www.polo-motorrad.de/de/skwal.html

Gruß Michael

Kommentar von ronnyarmin ,

Aus der Beschreibung: Es ist rechtlich noch ungeklärt, ob die Helmbeleuchtung im Straßenverkehr eingeschaltet werden darf.

Das ist Unsinn. Es ist geklärt, was erlaubt ist. Ein Helm mit Beleuchtung ist nicht aufgeführt, also ist es nicht mal erlaubt, ihn mit ausgeschalteter Beleuchtung zu tragen.

Weiterhin müssen sämtliche Beleuchtungseinrichtungen ein Prüfzeichen besitzen. Bei denen des Helms bezweifel ich das.

Kommentar von 19Michael69 ,

Zu Sinn und Zweck dieses Teils sind wir uns einig.

Bzgl. der Zulassung und dem was erlaubt ist, bin ich allerdings anderer Meinung.

Ich habe am Reisverschluss meiner Motorradjacke eine Mini-Taschenlampe, weil der Zipper des Reisverschlusses kaputt ist. Nach deinen Aussagen bräuchte die Taschenlampe jetzt ein Prüfzeichen ;-)

Das Beispiel ist natürlich etwas überspitzt und ich will damit lediglich aussagen, dass das mit dem Prüfzeichen nur für am Fahrzeug verbaute Teile gilt.

Teile die nicht ausdrücklich schriftlich erlaubt sind, sind deswegen aber nicht gleich verboten. Eine Uhr am Lenker des Motorrads wirst du nirgends unter erlaubt finden, verboten ist sie aber nicht.

Daher ist der Helm auch nicht verboten, solange du die LED beim Fahren nicht einschaltest.

Gruß Michael

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten