Ich suche einen neuen Job für 2016, wo am besten suchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

stepstone, monster und jobscout sind die gängigen Jobbörsen. Und diese sind auch kostenlos. Auf kostenpflichtige Seiten bin ich auch schon gestossen, aber habe diese nie genutzt. Diese machten meist keinen seriösen Eindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ttvv1
29.12.2015, 12:07

Ich habe eben grade ein Job Angebot über die Seite vom Arbeitsamt gefunden, was sich echt Unglaublich gut angehört hat!

Bin den auf die Seite vom Anbieter, sah auch alles so weit ganz gut aus! Aber es gab komischerweise kein Impressum, sehr mysteriös oder!?

Naja ich suche weiter, danke auch dir für deine Tipps!

0
Kommentar von Dunkel
29.12.2015, 12:41

Ich würde entweder dort oder beim Arbeitsamt kurz anrufen. Dadurch sollte sich schnell klären lassen ob das Angebot seriös ist. Viel Erfolg weiterhin!! Habe mich dieses Jahr auch wieder durch den Stellenmarkt gekämpft und das ist zum Teil echt nervig.

1

Wenn du in Ö bist: Karriere.at (gibts das in DE auch?)

Ansonsten kannst du sicher auch direkt Unternehmen anschreiben, da kannst du eigentlich nichts falsch machen ;-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IronofDesert
29.12.2015, 10:30

in Deutschland würde ich de.indeed.com empfehlen (oder das Jobportal vom Arbeitsamt/der lokalen Zeitung)

1

Was möchtest Du wissen?