Frage von DrBronstein, 26

Ich suche einen Mobilfunktest, der möglichst wenig Volumen verbraucht?

Der Test von Computer Bild braucht knapp 30 MB. Das ist zu viel. Ich möchte meinen MiFi-Router optimal positionieren und dafür den heißesten Spot finden. Software z.B. Webseite oder Win 7 oder Android.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SYSCrashTV, Community-Experte für Internet & WLAN, 14

Speedtest-Apps verbrauchen immer viel Datenvolumen, wie sollen sie denn sonst die maximale Datenrate bestimmen?

Allgemein gilt bei einer guten Positionierung nur: Beste Technologie (derzeit LTE) und der Platz wo der Empfang am besten ist, das WLAN aber auch gut überall hinkommt.

Sofern es geht kannst du ja auch eine externe Antenne für den MiFi kaufen.

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet & WLAN, 17

gibt doch genug Apps fürs Handy die dir die "Cell Infos" inklusive Signalstärke/-Qualität anzeigen, damit läßt sich ganz einfach der beste Platz für deinen MiFi-Router finden

Antwort
von noskill187, 15

Wenn ich das richtig verstehe, hast du einen Router der sich mit dem Handynetz verbindet, richtig?

Mitm Handy durch die Wohnung rennen und schauen wo der 4G-Emfang am geilsten ausfällt? - Zudem erschliesst sich mir der Sinn und Zweck der Aktion nicht so wirklich. Entweder du hast eine 4G-Verbindung, oder halt eben nicht.

Kommentar von DrBronstein ,

Ich hatte nur G3, jetzt komischerweise G4 nach einem Reboot des Routers. Die SIM-Karte im Smartphone ist klein, der Router will eine große. Die Idee mit den SIM-Karten gefällt mir nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten