Frage von Krabbs, 68

Ich suche einen Film, über den ich nicht allzuviel weiß. Könnt ihr mir helfe?

Darin kommt vor ein Mädchen und ein junge. Diese gehen mithilfe eines Baumstammes über einen kleinen bach. In diesem Gebiet ist so ein phantasieland. Irgendwann stirbt das Mädchen und der junge rennt als er das erfährt in das phantasieland... Sie haben sich glaube oft da aufgehalten. Ich glaube der Film war traurig einzustufen, weiß aber echt wenig darüber das ich nichtmal das sagen kann. Hoffe auf eure hilfe

Wenn ihr fragen habt versuch ich mein bestes

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JustAGiirl, 33

Die Brücke nach Terabithia vielleicht? :)

Kommentar von Krabbs ,

Als Jess eines Tages von einem Museumsbesuch mit seiner Lehrerin Miss Edmunds zurückkommt, erfährt er, dass Leslie tot am Fluss aufgefunden wurde. Das Seil riss, als sie sich hinüberschwingen wollte und sie schlug mit dem Kopf auf einen Stein auf. Jess ist tieftraurig und hat schwere Schuldgefühle, weil er seine Freundin nicht gefragt hat, ob sie mit ins Museum kommen möchte. Es dauert lange, bis er es schafft, seine Trauer zu überwinden. Schließlich gelingt es ihm aber, weil ihm seine Freundschaft zu Leslie die Kraft dazu gibt. Er baut eine Brücke nach Terabithia und macht seine kleine Schwester May Belle zur neuen Prinzessin des Landes. Auf diese Weise führt er das Werk Leslies fort und sie bleibt für ihn unsterblich.

Der Wikipedia Eintrag liegt damit ziemlich richtig,  das wirds sein. Danke danke :)

Sehr guter film, nur zu empfehlen!

Kommentar von JustAGiirl ,

Ich kenne ihn auch :') echt schöner aber trauriger Film :) und Bitte :)

Antwort
von Caila, 8

Das ist die Brücke nach Terabithia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community