Ich suche einen Fachbegriff wenn man nur zwischen gut und böse unterscheidet. Kennt ihr einen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Der Fachbegriff dürfte Manichäismus sein.

(Schwarz-Weiss-Malerei ist überhaupt kein Fachbegriff, sondern gehört der Standardsprache an).

Augustinus hat sich in der ersten Phase seines Denkens mit diesem Begriff und vor allem dessen Anhängern intensiv auseinandergesetzt (die Bewegung stammt wohl aus Persien).

Dabei ging es bei den Manichäisten, die sich für eine christliche Sekte gaben, wohl aber eher heidnisch bestimmt waren, um den Gegensatz zwischen zwei kosmischen Prinzipien: Licht und Dunkel, Gott und Materie.

Das Böse ist dabei eine kosmische Macht und bedeutet als Substanz Aufhebung der menschlichen  Freiheit.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur in zwei Kategorien denken können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dualismus. Damit ist eine Lehre gemeint, die von zwei unterschiedlichen Ansichten ausgeht. In diesem Fall: Gut-Böse-Dualismus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Der Begriff, den du sucht, ist "Schwarzweißmalerei" bzw. in Bezug auf Religion sind eng verwandte Begriffe auch "Fundamentalismus" bzw. im weiteren Sinne "Radikalismus" oder "Extremismus". Alle diese Begriffe bezeichnen eine stark polarisierende Einstellung gegenüber Idealen etc.

LG girlyglitzer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine kurze Google-Recherche ergibt: In der Psychologie scheint man "Alles-oder-Nichts-Denken", "Schwarz-Weiß-Denken" und "falsche Dichotomie" zu verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarz-Weiß-Malerei / Schwarzweißmalerei

(Beide Schreibweisen sind möglich.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?