Frage von BBB00, 21

Ich suche einen buch ( dickes buch), ueber das univerum , sachlich, von experten oder physikern?

Expertenantwort
von uteausmuenchen, Community-Experte für Universum, 15

Hallo BBB00,

üblicherweise wählt man ein Buch ja nicht über das Kriterium, ob es dick ist. ;-)

Ein Buch über das Universum sollte sich auch ein wenig Deinen Vorkenntnissen anpassen. Es sollte also Spaß machen, darin zu lesen, nicht überfordern und richtige Informationen enthalten.

Gute Quellen, etwas über das Universum zu lernen habe ich einmal in dieser Antwort von mir gesammelt:

https://www.gutefrage.net/frage/astronomie--astrophysik-grundlagen-lernen?foundI...

Die Bücher von Harald Lesch sind ein schöner Einstieg. Das Buch von Carl Sagan ein Klassiker - und das wäre sogar dick.

Harald Leschs Astronomie-Videos der Serie "Alpha Centauri" sind auch eine gute Möglichkeit, etwas über das Universum zu lernen. Sein mit Josef Gaßner gemeinsam betriebener Videokanal ist absolut empfehlenswert. Mit die besten Lehrvideos zur Astronomie im Web.

Sehr gut ist auch der Podcast von Florian Freistetter und sein Blog.

Alle findest Du verlinkt in meiner Antwort.

Viel Spaß beim Stöbern!

Grüße

Antwort
von grtgrt, 9

Für dich genau das Richtige wäre das Buch von Daniela Leitner: Als das Licht laufen lernte  (Bertelsmann 2013, etwas über 800 Seiten, extrem gut verständlich trotz vieler Details, die man in anderen popuärwissenschaftlichen Büchern kaum findet), siehe http://www.randomhouse.de/Buch/Als-das-Licht-laufen-lernte/Daniela-Leitner/e4376... .

Antwort
von kokomi, 21

Das Universum in der Nussschale      - einfach genial

Kommentar von BBB00 ,

Uber was geht es im buch, bzw . Uber was im universum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten