Ich suche eine photoshop Version mit der ich malen kann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Photoshop kostet nun mal. Umsonst gibt es das nicht.
Du kannst aber preiswertere oder gar kostenlose Alternativen nutzen.

Zum Beispiel Gimp (kostenlos), Artweaver (kostenlos oder mit mehr Funktionen preisgünstig) oder die letzte Version von PhotoImpact (kostet nur wenig).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ quotenbanane.
Photoshop das falsche program?
Zum zeichnen von hand ideal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexbeckphoto
28.11.2015, 21:17

Zum Malen und Zeichnen gibt es andere Programme die darauf spezialisiert sind und auch weniger kosten.

1

Es muss nicht immer gleich eine Profianwendung oder ein Bezahlprogramm sein, um seine private Fotosammlung aufzupeppen.

Das Nonplusultra wird wahrscheinlich immer das kostenpflichtige und teuere Adobe Photos-hop sein. Für Privatanwender lohn sich diese Anwendung nicht. Aber es geht auch, mit an-deren Programmen, zum Nulltarif.

Kostenlose Download-Programme für den PC zur Bearbeitung von Fotos und Grafiken:

- Gimp (Die Beste Freeware, Photoshop-Pendant)

- Artweaver Free (Menüführung ähnlich wie Photoshop)

- Paint.Net

- JPG-Illuminator (Spezialist für Bilder zuschneiden, schnelle Korrektur von Unter- u. Überbelichtung, Weißabgleich, Kontrolle von Schattierungen, Ausrichten, Einfärben, S/W und mit einer Stapelverarbeitung, Rahmen, Texte erzeugen und Handbuch-PDF-DE), sehr zu empfehlen für schnelle Korrekturen.

- XnRetro (auch als App iOS, Android) xnview.com/de/xnretro/

oder …

Fotos bearbeiten im Internet, Effekte und Collagen erstellen – schnell, einfach und kostenlos.Hier ist eine kleine Auswahl an Online-Bildbearbeitungsprogrammen, mit denen Fotos mit Effekte, Texte, Rahmen u. Cliparts usw., versehen werden können. Sie sind auch gut dafür geeignet Profilbilder zu erstellen.

- pizap.com (z. B. Collagen)

- fotor.com/

- fotoflexer.com

- imagechef.com

- sumopaint.com_app

- pixlr.com_editor apps.pixlr.com/express/ (viele Effekte)

- lunapic.com_editor

- rollip.com_start

- photogramio.com_/de

- photoshop.com/tools

- makeup.pho.to/de online-image-editor.com/?language=deutsch

- PicsArt

Um Bilder im RAW-Format kostengünstig zu bearbeiten, eignet sich die Freeware RAW-Therapee.

Für Screenshots:

LightShot ist eines der besten Screenshot-Tools im Freewarebereich für Windows und ideal für alle, die ein schlankes Tool suchen, um ab und an den Bildschirm abzufotografieren. Dabei geizt die Freeware nicht mit Funktionen.

- chip.de/downloads/LightShot_71776578.html

Anleitungen zu den Programmen findest du im Internet oder der Programm-Hilfe.

Ich denke, dass auch für dich etwas dabei sein wird. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

is malen nich eher illustrator?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir das zu teuer ist (was ich gut verstehen kann), bleibt nur der Blick auf die Alternativen.

Die günstigste mir bekannte Möglichkeit an PS zu kommen, ist das so genannte Fotografieabo (habe ich als Prepaid-Abo bei Saturn und Mediamarkt schon mehrfach gesehen), da kostet das Jahr 150 Euro... immer noch recht viel, aber gegen 280 Euro schon wieder wenig.

Klassisches "Digital Painting" ist mit Photoshop schon sehr gut möglich - im Idealfall nutzt man ein Grafiktablet... wenn man dann bissi Talent fürs Malen hat geht das schon ganz gut.

Alternativen Photoshop: Corel Paint Shop Pro X8/ PhotoPaint (afaik Bildbearbeitung und Zeichenprogramm in einem), PhotoLine, Serif PhotoPlus X8 (Das ist Photoshop sehr ähnlich) und GIMP als Kostenlosvariante

Geht es eher in Richtung Zeichnen sollte Illustrator besser geeignet sein.
Gleiches gilt auch für das Design von Logos...

Alternativen Illustrator: Corel Draw, Serif DrawPlus X8, Inkskape (kostenlos)

Gibt in beiden Kategorien noch mehr Möglichkeiten... Wenn es kosten darf sind die Programmreihen von Corel und Serif schon diejenigen, die Photoshop und Co am nächsten kommen...

greez

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Photoshop ist eher das falsche Programm für dich, denn wie der Name schon sagt bearbeitet man damit Fotos ^^

Ich würde dir eher andere kostenlose Programme empfehlen (leider hab ich kein Beispiel, da ich sowas noch nie gebraucht habe^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung