Frage von GauranaBrana, 50

Ich suche eine hochwertige E-Zigarette, die mit entsprechendem Liquid wirklich guten Geschmack erzeugt (Bitte keine Einsteigerteile) preislich nicht über 200€?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RayAnderson, Community-Experte für Genuss & e-zigarette, 31

Hallo,

zu Deiner Frage:

Ich suche eine hochwertige E-Zigarette, die mit entsprechendem Liquid wirklich guten Geschmack erzeugt (Bitte keine Einsteigerteile) preislich nicht über 200€?

Ich nutze ausschließlich Aspire Verdampfer, die kombiniere ich wahlweise mit Aspire Stabakkus und dem iStick Pico von Eleaf.

Meistens kommt aber nur noch der iStick Pico zum Einsatz. Als Akkuträger Gerät hat es mehr Leistung und diese ist elektronisch regelbar. Dazu ist es mit einem einzusetzenden 18650er Akku recht leistungsstark, dabei aber sehr kompakt.

Hier ein Video über die Vorzüge, Funktionen etc. vom iStick Pico

Der Hersteller Aspire gehört zu den aktuell besten auf dem Dampfermarkt. Die Verdampfer werden ausschließlich mit hochwertigen Materialien hergestellt. Aspire nutzt fast ausschließlich Edelstahl und Glas.

Dank der ausgezeichneten Verarbeitung siffen Aspire Verdampfer auch nicht.

Ich würde Dir den Aspire Nautilus oder den Aspire Triton 2 empfehlen. Beide sind geschmacklich und dampftechnisch top.

Beim Nautilus ist der Geschmack noch etwas besser als beim Triton 2 und er besitzt einen großen 5ml Tank.

Dafür punktet der Triton 2 mit noch etwas mehr Dampf und es ist ein Allrounder. Er lässt sich nicht nur normal dampfen, sondern auch im SubOhm Bereich. Selbst für Selbstwickler gibt es ein Tool. Man ist deswegen mit dem Triton 2 sehr variabel.

Was die Kosten betrifft liegt man weit unter Deiner Vorstellung

Die Verdampfer kosten Nautilus ca. 25€ und der Triton 2 ca. 40€

Der Akkuträger iStick Pico ca. 30€ und ein 18650er 3000mA7h Akku ca. 10€

In Summe entsprechend 65€ oder 80€.

Was Liquid betrifft ist es reine Geschmacksache. Ich würde einen deutschen Liquid Hersteller empfehlen. Da ist man eher auf der sicheren Seite.

Als Bezugsquelle für die Geräte und evtl auch für das Liquid könntest Du hier schauen.

www.riccardo-zigarette.de/

Falls noch Fragen offen sind, einfach melden.

Gruß, RayAnderson

Antwort
von Ronndo, 5

Also 200 € brauchst du wirklich nicht anlegen du bekommst unter 50 € mit Sicherheit ein vernünftiges Gerät ich rate auch davon ab etwas im Netz zu kaufen geh lieber in ein Fachgeschäft und lasse dich persönlich beraten dort kannst du dann auch immer wieder hingehen und dir Rat holen mais kannst du da auch Liquid probieren mein Shop zum Beispiel hat über 200 Sorten die man probieren kann zum Gerät würde ich sagen kauf dir einen einfach ist ein elektronisch geregeltes dann gib mir mal rumspielen kann und einzustellen ist umso eher läuft etwas schief und verdirbt den Spaß kauf dir ein einfaches wie z.b. den "I Stick Basic " mit circa 35 40 € bist du dann auf der sicheren Seite dieses Gerät hat auch bei YouTube viele gute Bewertung mit besten Grüßen Ronndo

Antwort
von 5Bugs95, 28

Es gibt bei Facebook eine Gruppe, nennt sich "Dampferflohmarkt", da wirst du garantiert fündig, habe selber schon einiges dort gekauft!

Antwort
von MrDoon, 18

Evtl. nen Vapor Giant Mini v2.5? Kriegste z.B bei inTaste für 175€ und kannst dir wenn du kein Selbtsmischer bist sogar noch Fertigliquids kaufen. und ggf. Akkus.


Kommentar von GauranaBrana ,

Was sind den die Vorzüge im Vergleich zu anderen Modellen diesen Preissegments? :)

Kommentar von GauranaBrana ,

denn*

Antwort
von MAUSILEIN96S, 31

Schau mal bei Amazon oder Ebay. Manchmal findest du die auch bei Ebay Kleinanzeigen kann aber nichts versprechen für wenig Geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community