Frage von SimpleCrafta, 23

Ich suche eine Formel für Excel mit der ich wenn z.B. in Zelle B3 eine andere Zelle G6 angebe und in Zelle B4 einen Button habe der dann in G6 +1 rechnet ?

Die Frage zeigt ja die wichtigsten Details aber G6 soll 1 Zelle aus einer ganzen Tabelle sein die es mir ermöglicht eine Übersicht zu erstellen und jeder zeit den "Bestand" zu erhöhen.

G6 soll durch einen Bereich von A6 - H70 ersetzbar sein.

Hoffe jemand kann mir helfen.

MFG

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 16

Entwicklertools/ Einfügen/ ActiveX-Steuerelemente--> Befehlsschaltfläche
Doppelklick auf den CommandButton --> Folgenden Code im VBA-Fenster einkopieren:

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim strZelle As String
Dim rngZelle As Range
Dim rngBereich As Range

Set rngBereich = Range("A6:H70")
strZelle = Range("B3").Value

On Error GoTo Errorhandler
Set rngZelle = Range(strZelle)
If Intersect(rngZelle, rngBereich) Is Nothing Then
MsgBox "Zelladresse außerhalb der Tabelle! Abbruch!"
Exit Sub
End If
rngZelle.Value = rngZelle.Value + 1
Exit Sub
Errorhandler:
MsgBox "Ungültige Zelladresse! Abbruch!"
End Sub

Entwurfsmodus ausschalten.
Ausführlich testen.
Beim Speichern musst Du das Ganze als xlsm speichern und damit Makros zulassen.

Klappt es?

Kommentar von SimpleCrafta ,

Vielen dank. das klappt super. 

Kommentar von Oubyi ,

Gern geschehen 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community