Frage von chanti0611, 94

Ich suche ein Thema für meine Projektarbeit. Es sollte eine empirische Studie angewendet werden können und es sollte etwas mit Versicherungen zu tun haben?

Antwort
von Seanna, 90

Im Bereich der Psychiatrie finden sich sehr viele Fragestellungen.

Die Minderung der Behandlungsqualität und Effizienz durch das neue Abrechnungssystem PePP zum Beispiel.

Antwort
von Linibambini, 79

Untersuch doch mal, wer, warum schon Versicherungsbetrug begangen hat mit anonymer Umfrage. Da kannst du nach Häufigkeit, Gründen, Schadenshöhe, Konsequenzen fragen und dies nach Alter, Beruf, Einkommen etc. untersuchen.

Kommentar von chanti0611 ,

Versicherungsbetrug würde mich als solches schon interessieren! Aber meinst du, dass "unsere Kunden" dies auch ehrlich beantworten würden?

Kommentar von Linibambini ,

Vielleicht nicht die Kunden, aber vielleicht bei anonymen Umfragen in der Stadt / Fußgängerzone oder onlinebefragungen

Expertenantwort
von RHWWW, Community-Experte für Versicherung, 94

Hallo,

vielleicht wäre das etwas:

- Raucher/Nichtraucher und sportliche/unsportliche Versicherte und Auswirkungen auf Zahl der Arztbesuche, Krankenenhausaufenthalte und Arbeitsunfähigkeitstage bei Beruftätigen

-> Auswirkungen auf die Krankenversicherung: Kostenbe- bzw. -entlastung

Mit Einverständnis des Direktors auch eine anonyme Umfrage bei den Lehrern?

Gruß

RHW

 

Kommentar von chanti0611 ,

Das hört sich absolut gut an! Vor allem der Zusammenhang zwischen Sport und Arztbesuchen! Jedoch stellt sich die genaue Erfassung der Daten, Krankentage und Krankheitsgründe eher schwierig da oder ?

Kommentar von RHWWW ,

Beamtete Lehrer haben oft eine private Krankenversicherung und die Beihilfe. Aus eigenem Interesse gibt es oft eine sehr genaue private Buchführung zu den Krankheitskosten zu Hause.

Sonst ggf. für die Befragungsteilnehmer Musterbriefe an die Krankenversicherung vorbereiten, bei denen nur noch Name und Versicherungsnummer des Versicherten und die Adresse der Versicherung zu ergänzen ist. Am besten vorher bei häufigen Krankenversicherungen klären, für welchen Zeitraum die Daten noch zur Verfügung gestellt werden können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten