Frage von Smokerjones1992, 52

Ich suche ein Programm was mir eine Zahlenreihenfolge erstellen kann ?

Ich suche ein Programm was mir eine Zahlenreihenfolge erstellen kann und am besten direkt in die Zwischenlage kopiert? Gemeint ist z.B. 25000;25001;25002;25003 ... und nach jeder Fortlaufenden Zahl in die Zwischenablage kopiert damit ich diese in der Datei einfügen kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Eddcapet, 27

Ich habe dir ein kleines JavaScript geschrieben. Du musst den min und max Wert eintragen (z.B. min=25000 und max=26000)

und anschießend den Button "Start" drücken. Anschließend brauchst du nur noch das Ergebnis mit Strg+C manuell in die Zwischenablage/Clipboard kopieren.

Es gibt leider keinen Befehl um diesen Vorgang zu automatisieren, da dies ein Sicherheitsrisiko darstellen würde.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
https://jsfiddle.net/n303o8tz/6/

Kommentar von Berny96 ,

+1 für die Mühe aber Excel hätte ihm das auch erledigen können :) 

Kommentar von Eddcapet ,

Ja, aber mit mehr Aufwand. Außerdem muss man sich mit Excel auskennen, mit meiner Anwendung kann hingegen jeder Depp umgehen.

Antwort
von Smokerjones1992, 5

Ja super Leute,

vieln vieln dank für die ganze Hilfe :)

Der Tipp mit dem Makros ist super da ich mehrere (Schritte-Ausführungen) machen muss um die gewisse Zeile zum einfügen finde. Die kann ich als schleife erstellen damit er dann den kompletten vorgang für mich übernimmt.

Und die Programmierung hat mir super geholfen, habe jetzt dank ihr die kompletten zahlen von 25000 bis 27500 bekommen und kann durch sie die schleife schreiben.

Vielen Lieben Dank euch Allen :)

Antwort
von Berny96, 21

Also du hast geschrieben dass du das brauchst weil du die Zahlenreihenfolge per Hand irgendwo eintippen musst. Für solche Sachen gibt es Makros. Sie führen bestimmte Sachen am PC aus die man vorher aufgenommen hat. So müsstest du aufnehmen wie du in von der aktuell makierten Zelle eine Zelle runter gehst und CTRL + C drückst. Dann müsstest du nur noch die Zahl einfügen und anschließen das Makro wieder abspielen. Du kannst es sogar noch weiter führen und den Makro das einfügen überlassen so dass du am Ende garnichts mehr machen musst ausser eine Minute warten :)

Wie du Makros erstellst kannst du mal googeln so schwer ist es wirklich nicht. Vor allem wenn du öfters mit sowas zu tuen hast lohnt es sich sich das beizubringen.

Antwort
von PWolff, 17

Welche Programmierumgebungen stehen dir zur Verfügung?

Mit der Kommandozeile:

FOR /L %A IN (25000,1,25100) DO (((ECHO.%A) ^| CLIP.EXE) ^& PAUSE)

Nachteil: Die Zwischenablage enthält nach der Zahl noch einen Zeilenumbruch.

Kommentar von Eddcapet ,

Funktioniert nur unter Windows. Am Ende hat man außerdem nur den letzten Wert (25100) in der Ablage. Ich würde das ^& PAUSE außerdem entfernen. Trotzdem +1 für die "alternative".

Kommentar von PWolff ,

Wenn in einer Frage kein Hinweis auf das Betriebssystem steht, kann man davon ausgehen, dass es sich um Windows handelt.

(Im Fall von Tablets und Smartphones allerdings nicht.)

Und einem der Kommentare des Fragestellers habe ich entnommen, dass jede Zahl einzeln in der Zwischenablage benötigt wird.

Antwort
von Purnetic, 39

Excel, etwa 3 bis 4 Zahlen unter einander schreiben (Zelle) dann die Ecke herunterziehen.

Kommentar von Smokerjones1992 ,

Genau so in der Art hab ich mir das auch gedacht, nur das Problem ist das Excel mir das natürlich nicht in die Zwischenlage automatisch immer kopiert. Ich muss eine Zahlenreihenfolge von 25000 bis 27500 per Hand eingeben .. Sprich, ich müsste immer in Excel rein .. die neue Spalte anklicken Strg+C und wieder rüber.. weißt wie ich mein?

Kommentar von Purnetic ,

Aha ja jetzt schon, ich glaub was du suchst ist ein Programm wie Ditto oder ClipboardMaster evtl hilft das

Kommentar von PWolff ,

Oder ein Excel-Makro mit einem DataObject - die DataObject-Klasse hat die Methoden PutInClipboard unt GetFromClipboard.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten