Frage von suomynon, 39

Ich suche ein (Kinder)buch, welches schon mindestens 7,8 Jahre alt ist?

Hi zusammen, als Kind habe ich mal ein Buch gelesen über einen Jungen, der irgendwie aus irgendeinem Grund auf einer Schule landet, die (glaube ich :/ ) magisch war. Ist schon ziemlich lang her. Ich erinnere mich noch gut daran, dass jedes Kind ein Fabeltier als "Partner" hatte, die beiden sind (aus welchem Grund auch immer) eine total coole Bindung miteinander eingegangen, konnten auch über Gedanken kommunizieren, ähnlich wie beim "verlorenen Kompass" oder bei "Eragon" :D

Die Hauptperson hatte eine Art Nerz? Marder? I.etwas kleines, weiches, schnelles auf vier Pfoten, vlt konnte es fliegen, vielleicht auch nicht. Ich glaube, es war schneeweiß. Er hat es über alles geliebt, auch, wenn er es erst auf diesem Schulgelände da getroffen hat, glaube ich.

Ich würde das wirklich unglaublich gern wiederfinden!

Ich weiß nicht, ob es wirklich zu diesem Buch gehört, aber in meinem Kopf findet sich die Erinnerung an einen Torbogen, der hinaus auf eine Wiese führt, mit Bäumen, mit Waldstücken, und die "Partnertiere" streunern überall herum. Da hat er sein Tier glaube ich zum ersten Mal getroffen und es hat ihn ausgesucht...

Falls i.jemand von euch es zufällig grade im Kopf hat oder es auch mal gelesen hat... Danke!! :)

Antwort
von soleyla, 24

Mich erinnert das stark an den goldene Kompass.
Ich hoffe ich konnte dir helfen

Kommentar von suomynon ,

Danke. Ja, den Film habe ich auch gesehen, und es ist wirklich ähnlich. Das Buch dazu habe ich aber nie gelesen, es muss etwas anderes sein :/ Danke trotzdem :)

Kommentar von soleyla ,

schade

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten