Ich suche ein gutes Mischpult für ein USB-Mikrofon. Gibt es da gute, mit guten Erfahrungswerten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du benötigst kein Hardware-Mischpult.

Jede gute DAW, die Du zum aufnehmen verwendest, hat deren Regelungen an Bord.

Ich empfehle Cakewalk Sonar X3 Producer Edition.

Vorgänger-Lizenzen (X2, X1) z.T. sehr günstig über ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OneFantasy
23.02.2016, 18:09

Hey Plotz,

danke dir für deine schnelle Antwort. Habe mir das mal angeschaut. Gibt es denn noch eine gute kostenlose Alternative, welche auch funktioniert ? Habe nach einem Hardware Mischpult gesucht, da fast alle Software Mischpulte die ich kostenlos gefunden habe nicht das konnten was sie versprachen ^^ Kann mir eh erst nächsten Monat sowas zulegen, aber vielleicht gibt es ja noch eine kostenlose Alternative.

MFG,

OneFantasy

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?