Ich suche ein englisches, etwas trauriges und langsames Lied?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit dem von dir gesuchten Titel ist es schon richtig schwierig. Wäre schon gut zu wissen, von wann ungefähr der Titel ist.

Ganz spontan fallen mir 4 ruhige bzw. traurige englische Titel ein. Vielleicht gefällt dir ja davon auch eines. Beginnen auch alle mit Klavier, so wie von Dir beschrieben.

Richard Marx - Right here waiting/ Stanfour - Wishing you well/ Smokie -If you think you know how to love me (nur! die remasterte Version vom Smokie-Best of... gemeint/ Gazebo - I like Chopin)

Vielleciht finden wir ja doch irgendwann diesen richtigen Titel, hier sind aber hoffentlich paar Trostpflaster dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChloeSLaurent
22.07.2016, 16:09

Kleiner Nachtrag zu Stanfour - Wishing you well

Hier ist von mir die Albumversion gemeint!! Diese geht ca.6 min wegen diesem, wie ich finde, unvergesslichen Piano-Vorspiel. Das Piano zieht sich da auch durch den ganzen Song. Die Original-Radio-Version würde nicht in dein Anliegen reinfallen. 

Spontan fällt mir noch ein weiterer Titel ein, nachdem in den letzten Tagen auch häufiger gesucht wurde, mit ähnlicher Beschreibung:

Phil Collins - Against all odds (Take a look at me now)

0