ich stinke in meinem intimbereich was kann ich dagegen tun?!?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das kann mehrere Ursachen haben. Wichtig ist, dass Du dich nicht wie ne wilde mit normalem Duschgel waschst. Denn das zerstört auf Dauer die Scheidenflora, was zu bakteriellen Infektionen/Pilze etc. führen kann und dann u.a. zu unangenehmen Geruch führt. Wasche dich täglich mit warmen Wasser und verwende höchstens ein Duschgel für den Intimbereich(ich verwende Sagella med) Außerdem kann ich Dir das Multigyn Actigel empfehlen. Das hilft bei bakteriellen Infektionen und kann auch vorbeugend verwendet werden um die Scheidenflora zu unterstützen. Ich verwende es grundsätzlich nach dem Sex (bevor man es anwendet natürlich waschen) und nach meiner Periode. Auch solltest Du darauf achten, was für Unterwäsche Du trägst. Am besten sind Slips/Panties aus Baumwolle. Die kann man auch bei 60 Grad waschen. Synthetische Stoffe sind Gift für den Intimbereich, Stringtangas ebenfalls.

Und geh besser zum Frauenarzt und lass einen Abstrich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julia791290
06.05.2016, 21:49

Danke werde gleich morgen die sachen einkaufen, ich trage hauptsächlich nur stringtangas also die richtig engen die wie eine schnur aussieht

0
Kommentar von ifkxkgjdufiggig
06.05.2016, 23:18

warum sind stringtangas gift

0
  • Im allgemeinen sollte eine Frau ihren eigenen gesunden Intimgeruch kennen und somit zuverlässig sagen können, ob der aktuelle Geruch von dem gesunden Normalgeruch abweicht.
  • Ich weiß nicht, wie der Junge zu dir steht. Vielleicht will er dich auch ärgern oder verletzen? Vielleicht meint er es auch ganz ehrlich und ernst. Du müsstest deinen Geruch selbst beurteilen können, um das zu entscheiden.
  • Ein deutlicher Geruch, der vom Normalgeruch abweicht, ist immer ein ernstzunehmendes Signal für eine Infektion der Vagina, z.B. mit Bakterien oder Pilzen. Dies muss immer vom Frauenarzt abgeklärt werden, damit man die richtige Behandlung einleiten kann.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du regelmäßig duschst und so ein fischiger Geruch ist, ab zum Arzt.

Klingt nach bakterieller Infektion. Da braucht man meist Antibiotika und etwas um die Scheidenflora zu regulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich riecht der Scheidensaft neutral durch die Michsäurebakterien. Wenn das so riecht zum Arzt dann ist das eine Infektion. Was ist das für ein Typ wenn du sagst er riecht auch und dann so reagiert. Das ist auch nicht normal. Wenn es ein Pilz ist muß er mitbehandelt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm am Besten Waschlotionen ohne Seife, denn die sind schön mild. Übertriebene Hygiene, wie z.B. mit Intimdeos, Parfüms etc. bringt nur die Scheidenflora durcheinander, das kann zu Pilzinfektionen führen. Kauf dir eine milde Waschlotion, beobachte das ganze mal. Bleibt der Geruch weiterhin bestehen, empfehle ich dir dringend zum Arzt zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dich mal nicht verrückt. Kann aber muss nichts sein wo du beim FA dich vorstellen musst. Wenn du länger kein Sex hattest oder dich nicht Selbstbefriedigt hast ist das normal.
Die Flüssigkeit in deiner Mumu War zu lange drin und muss raus. Hab mehrmals Sex und mehrere Orgasmen dann riechts bald wieder besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waschen , kein Parfum das schädigt deine intimflora , wie schon erwähnt es gibt spezielles intimwaschgel benutz das dann wird das schon :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regelmäßig waschen wäre schon mal ganz prima. Es gibt aber auch spezielle Intimseife. Wenn alles nix hilft ab zum weißen Kittel und abklären lassen was Phase ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julia791290
06.05.2016, 21:41

wasche eben meine vagina eher selten, kann es wegen dem sein? Mir fällt der gestank garnicht auf wenn sitze etc.

0
Kommentar von julia791290
06.05.2016, 21:45

Ich dusche jeden tag aber, ich habe sogar an dem tag an dem wir sex hatten geduscht und alles schön gewaschen, auch mein after :P

0
Kommentar von julia791290
06.05.2016, 21:47

Habs selber gemerkt als ich sein ding .... Habe, da hat er auch nicht gerade gut gerochen.

0
Kommentar von julia791290
06.05.2016, 21:59

habs ihm nicht gesagt, ist auch besser so er reagiert ein bisschen aggressiv dann, und denn schlägt er mich während wir s3xx haben. Letzes mal war er so sauer auf mich er hat mich am bett gefesselt und mich halb vergewaltigt, es war schlimm aber auch sehr geil :P

0

wenn man sich wäscht sollte das nicht passieren, 

obwohl ein gewisser Eigengeruch ist immer da. 

Könnte auch auf was anderes hindeuten; mal beim FA abklären. Dann bist auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt bei Rossmann und dm ein Spray gegen Gerüche im Intimbereich und auch ein Duschgel für diesen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach die Haare ab, die speichern viel Geruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besser waschen oder parfüm benutzen .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht am Waschen liegt, dann solltest Du zum Frauenarzt gehen.
Er wird schon herausfinden , was das ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung