Ich stinke immer und habe Schweißflecken wenn ich zB kurze strecken gehe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ist denn bei dir regelmäßig? Das kann auch einmal die Woche sein.

Du solltest dich früh und abens waschen ( muss nicht duschen sein). Deo sind eigenlich alle gleich gut, kommt halt darauf an was man mag.

Shirts aus Synthetik riechen auch schnell, weich besser auf reine Baumwolle oder Leien aus.

In der Pubertät haben leider viele das Problem, da hilft oft nur abwarten, das gibt sich auch wieder.

Kannst auch mal deinen Mut zusammennehemn und andere (Eltern, Tante, Opa, SEHR gute Freunde fragen, ob du riechst und sie um die ehrliche Meinung bitten. Gib erst mal nicht allzuviel auf die Meinung deinr Schwester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist in dem Alter leider ganz normal.

Auf die Sprüche von Geschwister würde ich da nichts geben, glaub mir ;D

Was du tun kannst:

Jeden morgen duschen (wichtig), weiterhin Deos benutzen (die überdecken schon viel Körpergeruch), keine grauen T-Shirts anziehen (da sind Flecken gut sichtbar)

Und am Wichtigsten: Nicht viel darauf geben, ob man perfekt riecht oder nicht.

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regelmäßig ist Relativ. Du solltest tägl. deine Achseln waschen, ein Deo nehmen ( Hidrofugal oder ein Deostein) und frische Sachen anziehen. Kein Deo mit Parfüm benutzen, das verstärkt nur den Schweißgeruch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klamotten aus Kunstfasern solltest du ebenfalls meiden. 

Und ein Antitranspirant nehmen, das ist zwar mit Aluminiumsalzen und daher zur Zeit etwas in Verruf, aber wenigstens bleibt man trocken. 

Und getragene Klamotten natürlich regelmäßig waschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch dich echt immer öfter zuwaschen, geht mir leider genauso! :/ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pelmyxx
02.10.2016, 22:38

Hm okay:D

0