Ich stehe vor der schwierigsten Entscheidung meines Lebens, was soll ich nur machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst du die bei einem Freund aufbewahren oder sowas? Oder gleich auf das nächste Spiel übertragen? Wenn ja würd ich das machen. Wenn nein musst du dich fragen wie wichtig dir die Pokemon persönlich sind, ob sie nen emotionalen Wert für dich haben oder nicht. Wenn es dir aber nur darum geht das Spiel zu spielen und es dir nicht wichtig ist ob dus jetzt am PC oder am DS spielst dann kannst du dir einfach nen Emulator runterladen und das Spiel am PC spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In ein Forum gehen und anbieten, es bei einem Treffen auf einer Spiele-Messe oder auch so zu verkaufen. 

Oder du überträgst es auf eine andere Pokemon Edition, löscht den Stand und alles ist gut, so kannst du es auch wieder zurück holen. Ggf die Edition vin einem Freund, der es dir danach zurück gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es die Spiele der 1/2 Generation sind, lad sie auf Pokemon Stadium 2.

Falls es die 3. Generation ist kann man sie auf Pokemon Box lagern.

Und ab den DS games kann man sie soweit ich weiss auf die Pokemon Bank transferieren.

LG

Kaito

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich würde so eine Harte Arbeit nicht einfach Löschen, sondern aufbewahren, vielleicht im Schrank oder im Keller oder Dachboden und irgendwann meinen Kindern zeigen, als Erinnerung. 

Vor allem, wenn es nicht gecheatet ist, hat das doch schon was Nostalgisches an sich. 

Behalte es lieber, das ist schon eine Leistung so etwas zu schaffen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung