Frage von grounder47, 28

Ich stehe total neben mir?

Hallo.. Ich stehe nun seit 2 tagen neben mir mein Kopf denkt schneller als ich Handel und ich fühl mich irgendwie weit weg...ich hatte am Samstag einen absturz ich hatte viel Alkohol und Drogen...ich hoffe das es irgendwann weg geht..manchmal hab ich auch so Momente da muss ich mich kurz wieder erinnern wo ich bin was ich mache was grade passiert und ja.. Wäre nett wenn jemanden mir einen Tipp geben kann weil das macht mich echt fertig Lg

Antwort
von Traderzz, 15

Frag dich mal lieber warum du Drogen nimmst und Alkohol trinkst. 

Du bist noch jung und kannst von dem ganzen Kram wegkommen. Lieber früher wie später. Such dir professionelle Hilfe wenn du damit nicht klarkommst. 

Kommentar von grounder47 ,

Ich hab es einmal probiert und habe nicht vor Es wieder zu tuen..also abhängig bin ich jetzt nicht geworden..meine frage War bloß ob das auch wieder weg geht

Antwort
von Feuerherz2007, 13

Du stehst vor einem kompletten körperlichen und psychischen Zusammenbruch, gehe zu einem kompetenten Arzt, der dich behandelt und gehe zur Polizei wegen dem Drogenskandal!

Kommentar von grounder47 ,

Wie werde ich denn zusammen brechen? also wie kann ich mir das vorstellen?

Kommentar von Feuerherz2007 ,

Frage deinen Psychiater, er alleine kann das vielleicht verhindern!

Antwort
von Brou1948, 7

In diesem Fall solltest Du wirklich zum Arzt gehen und Dir helfen lassen!

Kommentar von grounder47 ,

und was soll ich ihm dann sagen? und vorallem was wird er mir dann sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten