Frage von AlbertParisien, 201

Ich stehe auf meinen besten Freund. Soll ich es ihm sagen?

Ich (männlich, 16 Jahre) steh auf meinen besten Freund (auch männlich, 16). Sollte ich es ihm sagen? Und wenn ja: Wie sage ich es ihm am beste?

Antwort
von Maxoxx, 77

Du solltest Dir darüber im klaren sein das er das vielleicht so versteht, dass Du nur mit ihm befreundet bist weil Du auf ihn stehst. 

Freundschaften gehen durch eine Beziehung meistens kaputt, denn wenn ihr zusammen kommen solltet, wird nach einer Trennung die Freundschaft beschädigt sein. 

Und Du solltest Wissen ob er auf Frauen steht, wenn ja, dann ist es eher aussichtslos und wenn nicht, dann kannst Du es versuchen, aber überlege Dir genau, was DU für richtig hälst. 

Denn um das korrekt beantworten zu können müsste man auch Deinen Freund /Kumpel besser kennen, damit man Dir einen wirklich guten Rat geben kann. 

Ich rate Dir, überlege Dir das ganz genau. Tipps kannst Du Dir holen, aber entscheiden solltest immer DU SELBST.. 

Ich hoffe Du tust das Richtige und es läuft alles in Deinem Interesse. 

Viel Glück und grüße aus Berlin 

Maxoxx 

Kommentar von AlbertParisien ,

Dankeschön

Kommentar von Maxoxx ,

Bitte, gern geschehen. 😉 

Antwort
von carolinlara, 42

Bei einer Freundin von mir war es ähnlich. Sie hatte sich in eine ihrer Freundinnen verliebt und es anfangs für sich behalten. Irgendwann hat sies ihr erzählt und ist jetzt glücklich dass sie es getan hat, obwohl sie nun leider keinen Kontakt mehr haben.

Ich würde dir raten, dass wenn du dir ganz sich bist, dass du auf ihn stehst und es nicht nur irgendeine Schwärmerei ist, würde ich es ihm sagen. Allerdings persönlich.
Dir muss aber klar sein, dass eure Freundschaft darunter leiden/zerbrechen kann.

Wenn du es ihm nicht erzählst kann es sein, dass du darunter leidest und das ist genauso schlecht. Musst du für dich entscheiden und ihn natürlich nicht bedrängen und ihm Zeit lassen.

Viel Glück 😊

Antwort
von schwarzwaldkarl, 54

das ist eine mehr als heikle Situation, den entscheidend ist hier schon, wie weit kannst Du ihm vertrauen... Nicht falsch verstehen, heute ist er noch Dein bester Freund und durchaus möglich, dass er es auch bleiben würde, wenn Du es im sagst, aber...

Wir wissen nicht, wie er tickt, vielleicht erzählt er es weiter und Du wirst zum Gespött Deiner Kumpels... 

Die Gefahr ist durchaus groß, dass er eher nur auf Mädchen steht und dann hättest Du eh keine Chance...

Aus dem Grund würde es mehr Sinn machen, wenn Du eine Andeutung machst und schaust, wie er reagiert...

Antwort
von christofg, 12

Ich würde es aussprechen, aber vertritt deine Meinung so, dass er sich nicht beträngt fühlt.

Es ist vllt. leichter wenn du dieses Thema anschneidest und seine meinung gegenüber diesem Thema erfährst. Dann kannst du dich ja outen und wenn er gut reagiert sagen was du für ihn empfindest, doch sage ihm, dass du ihn nicht bedrängen willst.

Antwort
von FrecheJungeDame, 40

schwer zu sagen, weil man nicht weiß, ob dein freund auch auf jungs/männer steht ♥ wenn ja, sag es ihm möglichst lieb & direkt ♥ und na klar, solltest du es ihm sagen wenn er auch auf jungs/männer steht ♥


Antwort
von ModeeIsPreeeme, 51

Sag es ihm Vllt hab dir dann eure Eskapaden ;)

Antwort
von hallo20012001, 73

Wenn er keine anzeichen macht das er auch schwul ist würd ich ihms nicht sagen sonst könnte ihn das schokieren und im schlimmsten Fall die Freundschaft beenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten