Frage von MinionDave02, 229

Ich stehe auf meinem lehrer was soll ich tun?

Ich heiße Gina und bin 14....und ehm.. ja ich stehe seit längerem( 1 woche) auf mein lehrer......es ist mein klassen lehrer ich weiß aber nicht wie ich damidt umgehen soll...soll ich ihm ein geständniss machen oder weiterhint seiner heimliche verehrerin spielen?

Antwort
von Turbomann, 39

Hallo Gina,

wenn du klug bist, dann behältst du dein Geständnis für dich.

Möchte dich an deine Frage vom Mai letzten Jahres erinnern, wo dich ein Mädel verfolgt? Das war dir lästig oder?

Genauso würde sich dein Lehrer fühlen. Viele kennen das Gefühl, wenn man sich in seinen Lehrer oder Lehrerein "verliebt" oder vernarrt hat. Aber hier muss man dir den Zahl ziehen:

Es ist keine Liebe, sondern Schwärmerei und dabei solltest du es belassen. Wenn du deinem Lehrer das erzählst, dann kannst du nur verlieren und das verletzt dich dann, also lasse es.

Außerdem bringst du deinen Lehrer in eine unangenehme Situation, denn er würde sich nie darauf einlassen, mehr als dein Lehrer zu sein.

Ich kenne einen Fall, wo ein Lehrer auch mit Schwärmerei von einer Schülerin regelrecht verfolgt wurde und er dann gebeten hat, eine andere Klasse zu unterrichten.

Glaubst du nicht, dass es deinem Lehrer peinlich wäre, wenn er deine Schwärmerei nahe an sich herankommen lassen würde und er bei jedem Blick von dir überlegen müsste:

wie verhalte ich mich jetzt richtig, dass keine Mißverständnisse aufkommen.

Außerdem wird er das bereits bemerkt haben, dann müsste ein Lehrer schon doof sein, wenn er nicht sieht, dass eine Schülerin für ihm schwärmt . Du würdest dich nicht nur vor ihm lächerlich machen, sondern auch vor den anderen. Andere Menschen merken meitens schon vor einem selber, was mit einem los ist, wenn man verknallt ist. 

Zudem kann man von einer Woche für jemand schwärmen nicht von Liebe sprechen. Liebe muss sich entwickeln, dazu gehört mehr als nur für jemand schwärmen oder auf ihn stehen.

Also schwärmen kannst du, aber wenn du ein kluges und schon als erwachsenes Mädchen gehalten werden möchtest, dann lasse es bleiben, ihm Geständnisse zu machen.

Antwort
von LiselotteHerz, 89

Lass den armen Mann in Ruhe. Das ist eine pubertäre Schwärmerei, das gibt sich wieder.

Ein Lehrer bekommt nur Schwierigkeiten, wenn Pubertierende ihm seine Liebe gestehen und Dir wäre das eines Tages mit Sicherheit nur peinlich. lg Lilo

Antwort
von muschmuschiii, 73

seit längerem  = 1 Woche .... das ist jetzt nicht dein Ernst. Spiele ruhig noch für längere Zeit = eine weitere Woche seine heimliche Verehrerin und lass in anschließend in Ruhe.  

Kommentar von Russpelzx3 ,

Was ähnliches hab ich auch gedacht.

Antwort
von RoterKiwi, 68

Hey, ich war damals auch in einen Lehrer "verliebt". Oder habe ihn zumindest verehrt. Freu dich einfach, wenn du mit ihm Unterricht hast- vielleicht verbesserst du sogar unbewusst deine Noten in diesem Fach ^^. Gib ihm irgendwann in deinen letzten Schuljahren dein Poesiealbum und bitte ihn, etwas hineinzuschreiben, damit du eine Erinnerung an deine Schulzeit und die Lehrer hast. Hat bei mir wunderbar geklappt und ich freue mich immernoch. Das ist keine "richtige" Liebe, das kommt erst noch. Also mach ihm kein Geständnis- es würde nichts gutes dabei herauskommen. In sechs Jahren würdest du dich darüber ärgern und dich fragen, warum du das in deinem jugendlichem Leichtsinn getan hast.

Antwort
von Wuestenamazone, 47

Lass das sein. Erstens bis du in der Pubertät und deine Hormone spielen verrückt und lass den Mann. Er hat vielleicht Familie. Du könntest ihm alles ruinieren und er würde nie mehr als Lehrer arbeiten können. Ich bin sicher, dass ist nicht das was du möchtest

Antwort
von TheAllisons, 75

Beides lass besser sein. Es wird nichts draus, du bringst deinen Lehrer dabei nur in Schwierigkeiten, und das willst du sicher nicht. Das ist nur eine Schwärmerei, die bald wieder zu Ende ist.

Antwort
von Azrael88, 45

Sag es ihm nicht du kannst damit viel zerstören...du bist noch recht jung und es wird warscheinlich nur für eine gewisse zeit sein...er könnte sein Job verlieren im schlimmsten fall...

Antwort
von Sunnycat, 50

Ich stehe auf meinem lehrer was soll ich tun?

Schlag ihn dir aus dem Kopf, da wird sowieso nichts draus, er würde sich strafbar machen, wenn er etwas mit dir anfangen würde - das willst du doch nicht, oder?

Ein Geständnis würde ich ihm auch nicht machen, damit verlierst du dein Gesicht ihm gegenüber....

Antwort
von Borowiecki, 30

Abschalten und dich verhalten wie ein Erwachsene . Stehen auf jemanden gehört zu Sachen die erwachsene Menschen treffen . Wenn er dir auf dem Herzen liegt denkt drüber nach - einen Verhältnis zwischen 14 jährige und ein Lehrer geht gar nix und würde ihn das Job kosten oder noch schlimmer . Sucht dir einen Junge von deine älter

Antwort
von Margita1881, 48

Lass die Spielchen, Dein Lehrer wird nicht wegen einer 14-jährigen seinen Beruf aufs Spiel setzen.

Was soll ein Erwachsener mit einer Minderjährigen anfangen.

Antwort
von jessica268, 80

Guck mal, Du bist 14. Da ändern sich Dinge noch schnell. Er ist Dein Lehrer. Gefühle ändern sich schnell mal wieder. Wenn Du ihn nach langer Zeit noch liebst kannst Du es ihm immer noch sagen. Aber wahrscheinlich hast Du Dich dann längst in einen Jungen verliebt, der besser zu Dir passt. In Deinem Alter.

Antwort
von Kandahar, 45

Am besten machst du ihm kein Geständnis und du solltest ihn auch nicht länger heimlich verehren. Denn da wird sowieso nichts draus!

Der Mann ist erwachsen, dein Lehrer und sicher in einer Beziehung.

Warum sollte der seine Karierre und seine Beziehung in den Sand setzen, weil bei einem kleinen Mädchen die Hormone durchdrehen?

Such dir einen Jungen in deinem Alter.


Antwort
von DiamantAnwalt, 100

Dein Name interessiert keinen. Dein Alter hier auch weniger.

Auf keinen Fall gestehen. Damit machst du das neutrale Schüler-Lehrer Verhältnis kaputt.

Du kannst die berufliche Existenz deines Lehrers total zerstören. Dazu wird er mindestens 11 Jahre älter als du sein.  Lehrer dürfen grundsätzlich nichts mit Schülern anfangen.

Also schwärme weiter im stillen vor dich hin.

Kommentar von YoungLOVE56 ,

Welcher erwachsene Mann würde außerdem was mit einer 14-Jährigen anfangen wollen? Es wäre außerdem so oder so verboten (Altersunterschied!), sie bringt ihn somit durch ein Geständnis in jedem Fall in eine peinliche Situation.

Kommentar von DiamantAnwalt ,

Beim Schüler-Lehrer-Verhältnis wäre es verboten, bzw. hat für beide zu viele Nachteile.

Ansonsten dürfte ein zum Beispiel 30 jähriger durchaus mit einer 14 jährigen zusammen sein und auch Sex haben.

Vorausgesetzt die Eltern haben nichts dagegen und der 30 jährige nutzt die 14 jährige in keinster Weise aus.

Kommentar von YoungLOVE56 ,

Nein, ich weiß nicht, woher du diese Quelle hast, aber schlag sie dir aus dem Kopf. Sie darf allerhöchstens mit 16 30-Jährige abschleppen, aber vorher bestimmt nicht.

Kommentar von DiamantAnwalt ,

Doch, darf sie. ( § 176 StGB )

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__176.html

Nur Sex mit unter 14 jährigen ist pauschal immer verboten und strafbar.

Im Übrigen gelten die diesbezüglichen §§ 173 bis 182 des StGB .

Kommentar von YoungLOVE56 ,

http://www.gutefrage.net/frage/20-jaehriger-und-14-jaehrige Ich google jetzt nicht irgendwelche Quellen für dich.

Antwort
von alarm67, 23

Melde Dich wieder im Kindergarten an!

Wenn Du deinen Lehrer wirklich liebst, lässt Du ihn in Ruhe!

1. Wird er mit Dir, einem KIND, nichts anfangen, Du machst dich bei einem Geständniss also richtig schön lächerlich!

2. Wird Dein Lehrer ganz sicher seinen Job wegen einer Schwärmerei (bestimmt KEINE Liebe) nicht verlieren wollen!

Antwort
von Herpor, 10

Wenn du auf deinem Lehrer stehst, ist das äußerst unbequem für beide Teile.

Geh runter von ihm, du tust ihm nur weh!

Solltesyt du auf deinen Lehrer stehen, dann hör auf damit. Da tust du nur dir selbst weh.

Antwort
von LivKrieger, 36

hallo liebe miniondave02,du solltest es versuchen! Nur mut!!! er liebt dich vielleicht auch,bin ich mir sicher,also teu teu teu ! achja schlucken nicht vergessen ,moegen ältere ...amk

Kommentar von MinionDave02 ,

danke, in dich könnte ich mich auch verlieben!bin nämlich bi<3

Kommentar von DiamantAnwalt ,

Liv:  Du gehst mal schnellstens zum Arzt. Letzterer tut mir leid.

Antwort
von Demelebaejer, 14

Auf diese Frage fällt mir nur etwas Lustiges ein:

"Ich stehe auf meine-m Lehrer"? Der Arme- da kriegt er keine Luft, heruntersteigen!

Später heißt es: "Ich stehe auf mein Lehrer". Richtig soll es wohl heißen: "Ich stehe auf meinen Lehrer. Akuusativ und kein Dativ!

Ich sage mal: Trotz der Frühlingsgefühle bitte Deutsch Grammatik üben!

Antwort
von Russpelzx3, 82

Nichts von beidem. Schlag dir das ganz schnell wieder aus dem Kopf.

Kommentar von MinionDave02 ,

aber ich liebe ihn :( !

Kommentar von Kandahar ,

Das ist keine Liebe, das ist Schwärmerei.

Kommentar von Ashuna ,

Liebe entsteht nicht dadurch dass du jemanden Attraktiv findest. Liebe braucht eine lange Zeit um sich zu entwickeln. Ob dich jemand Liebt oder nicht merkst du erst wenn ihr länger zusammen seid.

Was du hast ist lediglich eine Schwärmerei, ist in der Pubertät normal. Du wirst dich noch oft "verlieben" jedoch wirst du erst später wirklich "Lieben" lernen.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Liebe ist das definitiv nicht, die braucht viel länger um sich zu entwickeln.

Kommentar von kokosnuss97 ,

Hör nicht auf diese banause

Tu was dich glücklich macht !!

Kommentar von Russpelzx3 ,

Ne, eben nicht "Tu was dich glücklich macht". Er kann seinen Job durch sowas verlieren im schlimmsten Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten