Frage von DanilMathe, 279

Ich stehe auf meine Lehrerin?

Hallo in meiner Schule, in der ich erst seit ca einem Jahr bin, gibt es eine Lehrerin, auf die ich total stehe. Sie ist meine Deutschlehrern, ca 35 Jahre alt und fasziniert mich. Ich habe zwar seit einiger Zeit eine Freundin, sie ist in meiner Klasse und 15 wie ich, aber ich kann meine Gefühle für meine wundervolle inspirierende Lehrerin nicht zurückhalten. Ich denke sie mag mich, weil sie mich immer so lobt:D Ich krieg im Unterricht voll oft eine Erektion, was ich halt so gut wie es geht zu verstecken versuche.. Meine Kumpels denken sich nichts dabei, das ist in meinem Alter ja nicht selten und alle denken es wäre wegen meiner Freundin.

Was soll ich eurer Meinung nach tun ? Danil

Antwort
von MondscheinStern, 176

Hallo, bleibe mit deiner Freundin zusammen und lasse diese Lehrerin in Ruhe, sie könnte ihre Arbeit verlieren wegen so ein wie Dir. Na klar kann es auch sein das sie auf dich steht, dennoch gehe ich ganz stark davon aus das es nicht so ist. Loben ist wohl kein Grund zu sagen das man einen liebt. Ich würde dir raten alles zu lassen wie es ist.

Schönen Tag dir weiterhin:)

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 100

Hi,

es ist schwierig auf so eine Frage zu antworten, wenn man die Personen nicht kennt. Ich kann überhaupt nicht einschätzen wie deine Lehrerin ist oder wie sie sich dir gegenüber verhält. 

Ich kann dir eigentlich nur raten es für dich zu behalten. Klar, du kannst mit einem Freund darüber sprechen, aber ihr würde ich es auf gar keinen Fall sagen. Bist du dir denn überhaupt sicher ob es nur Schwärmereien sind oder ob du wirklich verliebt bist? Da liegt ein großer Unterschied zwischen. Ich finde auch einen Lehrer "toll", bin aber nicht verliebt. Verstehst du was ich meine? Man hat ein Stechen oder vielleicht auch Schmetterlinge im Bauch, wenn man die Person liebt, aber eine feste Beziehung könnte ich mir nicht vorstellen.

Wie gesagt, versuche deine Gefühle zu kontrollieren und sage bzw. zeige deiner Lehrerin das nicht. Für sie könnte eine Beziehung mit dir oder auch nur ein Flirt das Ende ihrer Karriere bedeuten. Sie wird sich darauf nicht einlassen und du solltest versuchen das Ganze realistisch zu betrachten. 

Lg Lfy

Antwort
von jojocool13, 83

Hallo,

erstmal sehr mutig das offen zu zugeben!

Ich finnde du solltest versuchen es zu lassen( Gesetzlich ist eine Beziehung zwischen Erwachsenen und Minderjährigen sogar verboten!)

Und du musst beachten zwischen lieben und mögen ist ein großer Unterschied. Sogar wenn sie dich lieben würde, ist keine hohe Wahrscheinlichkeit, dass ihr auch wirklich was miteinander anfängt. Auch wenn sie dich mag muss das nix heißen jeder Lehrer hat seinen "Liebling".

Ich hoffe die Antwort hat dir geholfen. Wenn du noch Fragen hast schreib mir.

ps: Hast du schon mal überlegt ob sie einen Freund hat oder sogar verheiratet ist?!

Kommentar von DanilMathe ,

Vielen Dank für deine Antwort! Du hast mir sehr weitergeholfen:)

Darüber hab ich nicht nachgedacht, aber jetzt wo du es sagst erscheint es mir sehr wahrscheinlich.

Danke

Antwort
von versus00, 77

Da kannst Du nichts machen. Die wird ihre Anstellung nicht riskieren wollen.

Antwort
von DrAugust, 83

Du sollst dich auf den Unterricht konzentrieren und nicht auf das Aussehen oder die Art deiner Lehrerin achten.

Antwort
von schleudermaxe, 95

Naja, spätestens beim Unterrichtsbeginn solltest Du hinuntersteigen, nicht daß da noch etwas ausfällt.

Antwort
von CocoDeFrida, 50

Du bist noch ein Kind, sie eine Erwachsene Frau. Also mach brav deine Schule und warte bis du aus dieser peinlichen Zeit raus bist..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten