Frage von Feldweg0815, 87

Ich steh auf sie aber sie auf mich? Was soll ich tun?

Hi! Ich bin 15 (bitte keine antworten mit: „Das ist keine wahre liebe!“) und hab im Mai dieses nette Mädchen kennengelernt. Ich steh voll auf sie aber ich weiß nicht ob sie auf mich steht, traue mich aber nicht sie zu fragen. Ich denke ständig an sie und die wenige tolle Zeit die ich bisher mit ihr verbracht habe. Ich habe Angst, dass es unsere Freundschaft mitzerstöret wird wenn ich sie Frage und sie nein sagt. Was soll ich tun?

Antwort
von DennisB99, 16

Du musst abwägen, was dir wichtiger ist, ob du eure Freundschaft erhalten willst oder du so verknallt bist, dass du diese riskierst mit der Chance, dass sie die Gefühle erwidert und ihr zusammen kommt.

Antwort
von anonymginny,

Ich weiß nicht, ob du noch Rat brauchst, aber ich bin ein Mädchen, und möchte dir helfen! 

Trau dich! Schüchternheit? Scheiß drauf! Es ist in Ordnung! Manchmal sogar süß! Sag ihr was liebes, frag sie mal nach einer Verabredung zu zweit! Auch wenn sie eventuell nichts von dir will, einer Verabredung wird sie sicher nicht verweigern ;) Ich wünsche dir viel glück!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe,


OK Du stehst auf dieses Mädchen und Du hast wie es so oft der Fall ist, null Ahnung bezüglich deiner Chancen welche Du bei dem besagten Mädchen haben könntest und das wirst Du wohl oder übel nicht zuletzt in deinem eigenen Interesse versuchen müssen in Erfahrung zu bringen. Dazu musst Du das Mädchen auch nicht direkt fragen, es sollte genügen die zwischen euch beiden bestehende Freundschaft dahingehend zu nutzen um die Gespräche auch gelegentlich und hypothetisch auf die Themen Liebe und Beziehung zu bringen und dann halt auch Aufmerksam hinhören und auch generell wachen Sinnes zu sein.


Antwort
von ZuumZuum, 5

Was willst Du sie denn fragen? Ob sie auf dich steht? Sowas fragt man nicht, sowas spürt man und entdeckt es an dem Verhalten des Partners. Da Du aber noch nicht auf diesem Empfindungsniveau bist, Du hast nich nicht die Reife dafür, kannst Du auch nicht erwarten das sie dir darauf eine ehrliche Antwort geben kann, denn sie ist auch noch nicht auf dem Level. In der Pubertät ist das nunmal so. In 10 Jahren ist alles geklärt und ihr beide habt euch vergessen, mein Wort drauf. So geschieht das täglich Millionen von Jugendlichen und alle sind der Meinung, "das ist die große Liebe", aber keiner will wahrhaben das es nur die Hormone sind die noch nicht im richtigen Maße und Einklang fließen. Dabei ist alles wissenschaftlich ergründet und bis zur kleinsten Nenner der chemischen Formeln erklärbar.

Kommentar von Feldweg0815 ,

Danke, ich hab in der Schule aufgefasst und weiß das. Meine Frage war auch nicht ob das jetz wahre liebe ist oder nicht, sondern was ich tun soll. 

Antwort
von mattes250, 13

fragt die und was gutes sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community