Frage von janahallo, 74

Ich spüre das meiner Schwester was passieren wird, kann das wahr sein?

Hallo alle zusammen. Ich habe seit einigen Jahren immer das Gefühl, die Gedanken und auch in den träumen das meiner Schwester irgendwas schlimmes zustoßen wird. Meisten sind es wirklich solche Gedanken, indem sie entführt und gequält wird, und immer daran zu denken macht mich verrückt, ich könnte nicht mehr weiter leben. Immer der Gedanke daran, dass sie dann irgendwo weg wäre und ich nicht wüsste wo, und sie irgendwo sitzt und weint... das macht mich fertig. Was kann ich dagegen tun? Hat es was zu bedeuten. Ich habe solche Angst, dass ihr etwas zu stoßen könnte. Ich bin jetzt 16 Jahre alt, und sie 7, demnach bin ich ihre große Schwester. Hat jemand vielleicht ebenfalls solch ein Problem?

Antwort
von Lavendelelf, 29

Das ist Liebe. Du liebst deine Schwester, bist dazu noch die große Schwester, die ihre kleine Schwester vor allem und alles beschützen möchte. Dann sind Ängste, dass ihr etwas zustossen könnte ganz normal. Ich kenne das von mir auch. Das wird sich legen wenn deine Schwester alt genug ist und nicht mehr so viel Schutz braucht.

Du solltest einmal versuchen wirklich nur das Positive zu sehen. Du hast eine tolle Schwester die du liebst. Dieses Glück hat nicht jeder Mensch. Und ihr habt ein wunderbares, gemeinsames Leben vor euch.

Ich wünsche euch alles Gute

Antwort
von nachgefragt22, 29

Kann man sehr gut verstehen. Diese Gefühle werden (zumindest ist es bei mir und meiner Schwester so (Ich 14 sie 5)) meistens durch Medien beeinflusst. Aber keine Angst! Zerbrech dir nicht den Kopf darüber, sondern bleib in so einer Situation immer ruhig. Du kannst sie nicht beschützen, im Sinne von, das du ihr dann den ganzen Tag hinterher läufst... Ich meine, das kann ja auch jedem passieren, das man misshandelt usw wird.

Antwort
von Paddi85, 28

Ich kann dir nur sagen das du diese Gefühle ernst nehmen solltest, auch wenn es sein kann das sie nur projeziert sind.

Antwort
von oemer992, 35

Gibt es Einen dee euch Bedränt oder Bedroht wenn ja Greif das telefon und ruf 110.

Weil einfach so auf solche gedanken kommt man nicht. Es muss ja was vorgefallen sein. Wenn nichts ist dann geh zum Arzt. Es ist schön das du dich um deine schwester kümmerst und sorgen machst aber soviel wie du schreibst ist übertrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten