Frage von FreakJulius, 280

Ich Spritze nicht ab beim Wichsen obwohl ich schon einen Samenerguss hatte?

Also ich M12 Spritze beim Wichsen nicht ab. EINMAL habe ich abgespritzt.
Beim Wichsen habe ich immer einen Orgasmus, aber es kommt halt nichts.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CalicoSkies, Community-Experte für Gesundheit, Körper, Medizin, ..., 42

Servus FreakJulius,

Es ist völlig in Ordnung, wenn bei dir noch nichts kommt :)

Es ist bei jedem Jungen unterschiedlich, wann sein erster Samenerguss kommt und wann nicht. Wenn du bereits einmal gekommen bist ,jetzt aber nicht mehr, dann liegt es einfach daran, dass die Hoden noch nicht "nachproduziert" haben bzw. relativ langsam sind :)

Das hat einfach was mit der Entwicklung zu tun, da deine Hoden wie schon gesagt noch nicht auf "Vollast" laufen - daher haben sie bspw. noch nicht wieder "aufgefüllt" nachdem du einmal gekommen bist :o

Ich würde daher einfach abwarten - früher oder später bildet dein Körper wieder was / wieder schnell genug, dass wieder was rauskommt; mit 12 Jahren bist du halt noch mitten in der Penisentwicklung :3

Wenn du nachhelfen willst, dann versuch mal den Orgasmus rauszuzögern - wenn du erregter bist, dann kanns vielleicht sein, dass was rauskommt, muss aber nicht :o

Ich drück dir die Daumen!

Lg

Antwort
von Remi67, 157

Ist doch egal
Kommt noch irgendwann
Genieß das denn später musst die ganze brühe sauber machen :D

Kommentar von FreakJulius ,

Ja das stimmt Danke :D

Antwort
von SaschaL1980, 116

Hallo FreakJulius,

mach dir da bitte keine Sorgen. Du bist mit deinen 12 Jahren noch ganz am Anfang deiner Pubertät. Da kann es schon mal vorkommen, dass man seinen 1. Samenerguss hat, und dann erst mal eine Zeit lang nichts kommt. Muss sich eben alles erst einpendeln.

Freu dich doch einfach, wenn nichts kommt. Hat ja auch ein paar Vorteile.

Ansonsten immer schön üben, dann wird das schon bald was werden. ;)

LG Sascha

Antwort
von mobilduden, 69

wenn ich mich richtig erinnere,war das die geilste Zeit für mich,der ANFANG der Pupertät,dauergeil und schütteln bis die Palme brennt,bis dann irgendwann das erste mal was kommt,das war für mich als junge das geilste überhaupt,Puh,kann dir nur den Rat geben lass es krachen und geniesse es.

Viele Grüsse

Antwort
von Matzko, 39

Da mach dir vorerst keine Sorgen, sondern masturbiere weiter wie bisher. Du bekommst dann mit, wenn du das nächste Mal Sperma abspritzt, denn du bist erst am Anfang deiner Pubertät und die Samenproduktion muss sich auch erst entwickeln. Am Anfang hat man erst nur sehr wenig und nach und nach immer mehr.

Auch wenn du jetzt am Anfang nicht immer einen feuchten Orgasmus hast, das kommt alles noch, solltest du trotzdem dir keine Gedanken machen und masturbieren wie gewohnt, egal ob etwas kommt oder nicht, das Gefühl ist das selbe und bei regelmäßiger Masturbation wird sich auch recht bald dein Sperma so entwickeln, dass es immer beim Orgasmus raus spritzt, zumal du es schon mal hattest, wird es nicht mehr lange dauern. Alle wird es nie, es erneuert sich immer wieder nachdem es rausgeholt wurde.

Antwort
von JamieHajo, 134

Ich denke du bist noch etwas zu jung, aber irgendwann kommt das schon.Ich glaube ab 15 wird es dann Zeit.

Kommentar von FreakJulius ,

Dankeschön!

Kommentar von Brotmaster ,

Nein, ab 15 ist definitiv zu spät !

Antwort
von life1990, 31

dann wichst du zu kurz, manche kommen eben sehr langsam

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community