Ich spiele seit 7 Jahren Schlagzeug und bekomme seit 4 Wochen regelmäßig eine Blase am rechten mittelfinger ca. auf der Hälfte des Fingers. Wie kommt das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hehe... da bist du nicht der einzige... ich hab teils auch bis zu 3 blasen an den fingern.... das kommt wohl von der Reibung. probiers mal mit Handschuhen, tape am finger oder du machst ein bisschen tape oder so um die drum sticks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann schon mal vorkommen. Wärst nicht er erster Schalgzeugermit Blasen an den Fingern. Ich würds entweder mit Tape auf Finger oder/und Drumstick probieren, oder einfach mal ne andere Stick-stärke ausprobieren.

Alles in allem hälst du die Sticks evtl auch zu verkrampft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wickel um deine Schläger mal Klebeband das kann den Druck am Finger etwas verringern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch mal du hältst wahrscheinlich deinen Stick zu fest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast Du i-etwas verändert in Deiner Spielweise, Stockhaltung, andere Stöcke oder sonst eine Kleinigkeit, die Dir vllt gar nicht so richtig bewusst ist und als Ursache erstmal nicht in betracht kommt? Da können kleine Veränderungen schon große Wirkung haben. Vllt spezielle Übungen die den Finger stärker beanspruchen? Je nach Stockhaltung, Spielintensität usw. ist es auch nicht ungewöhnlich Blasen an den Fingern, später Hornhaut, zu bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne ich auch des Problem

Bei mir liegt es daran dass ich meine Sticks zu verkrampft bzw. falsch halte

Blase abtapen und weiterspielen, sonst bildet sich keine Hornhaut und du kriegst wieder Blasen

Cheers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung