Ich sollte wohl meine Hauptplatine austauschen. Zurzeit habe ich die Pegatron IPMTB-GS drin, was empfehlt ihr mir?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst natürlich ein neues Motherboard kaufen am besten mit eingebautem CPU von Intel.

Da musst du ganz genau darauf achten daß du die richtige DDR- Generation nimmst wenn du deine RAM wieder einbauen willst und natürlich auf min. 3 RAM Slots nachdem 2 üblich sind.

Ich such dir was raus wenn du mir die Daten all deiner Komponeten gibst die du einbauen willst. (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luchriven
26.04.2016, 12:23

Da musst du ganz genau darauf achten daß du die richtige DDR- Generation
nimmst wenn du deine RAM wieder einbauen willst und natürlich auf min. 3
RAM Slots nachdem 2 üblich sind.

Danke für Deine Antwort. Im Moment habe ich 3 RAM-Riegel mit jeweils 2 GB RAM. Ich weiss nicht, was für welche es sind, ausser das darauf Aufkleber sind mit der Bezeichnung 2GBPC3-8500U-777.

Ich such dir was raus wenn du mir die Daten all deiner Komponeten gibst die du einbauen willst. (;

Danke schön, ist nett von dir. Nun wie gesagt möchte ich meine
Radeon-GraKa HD4650 behalten. Laut Systemsteuerung habe ich folgende CPU: Intel Core i7 920 @2,67 GHz, und den Prozessoren würde ich auch behalten wollen, es sei denn, auf der neuen Hauptplatine ist schon eine CPU mit eingebaut. Ich habe noch nie ein Motherboard, geschweige denn einen Prozessor ausgetauscht, also käm es mir schon entgegegen, wenn ich eine neue Hauptplatine mit bereits eingebautem Prozessor einbauen würde!

Hast du sonst eine Idee, was den von mir beschriebenen Fehler verursachen könnte, ausser dass die Hauptplatine defekt ist?

0
Kommentar von Luchriven
26.04.2016, 14:44

@JimiGatton
Danke für den Hinweis. Das ursprüngliche Netzteil hat vor ca. anderthalb Jahren aufgehört zu existieren (!) und wurde ausgetauscht.
Ich bin mir schon dessen bewusst, dass ein neuerer PC gut wäre, aber... naja, ich würde lieber erst versuchen, den PC zu retten…
Vielen Dank auch für den Link, hab gesehen, dass 2 Leute in meiner Stadt wohnen. Ich kannte diese Seite nicht, ich werde sie mir genauer anschauen...

0

Miss es bitte heraus mithilfe der Grafik und sag mir welche du hast. Aber ich denke es wird eine DDR3 sein.

Eigentlich wäre es äußerst schade um einen I7 Prozessor. Vielleicht kannst du dich noch zu einem Ausbau überwinden... Schau dir mal videos zum CPU austausch auf Youtube an.

Ich brauch viel mehr infos:

Was willst du mit dem PC alles machen?

Welche Komponenten kommen noch rein(wie viele Festplatten, Laufwerke, Netzwerk/ Soundkarten)?

Wenn du den Prozessor behältst brauch ich die Sockel type.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luchriven
26.04.2016, 13:38

Es sind also laut Datenblatt 3 DDR3-Ram-Riegel drin.

Als Angaben zum Prozessor kann ich dir nur das geben, laut Beschreibung, als ich damals den PC gekauft habe:

Intel Core i7-920 (2,66 GHz, 8MB Shared L3 Cache, 4,8 GT/s), was es immer alles bedeuten mag!

Anzahl Prozessorkerne: 4

Drin ist ein DVD-Brenner und eine SATA-Festplatte. USB-Anschlusse hinten und vorne, für Maus, Tastataur, Bildschirm, und externe Festplatte, vorne ist ein MulticardReader integriert und hinten noch ein Anschluss für das Netwerkkabel vorhanden.

Zum Sockel kann ich dir leider jetzt keine näheren Angaben durchgeben. Ich schaue mir es später an, muss gleich zum Bus!

Vielen Dank schon mal für deine Hilfe. :-)

0

!! Ich habe keine Preisvergleiche gemacht !!

Da wäre ein aktuelles Gamer-Board. Allerdings mit DDR4 wodurch du neuen RAM kaufen müsstest:

http://www.ebay.de/itm/Bundle-Intel-Core-i5-6600K-4x-3-90GHz-MSI-Z170-A-PRO-USB3-1-Sonderaktion-/131756604336?hash=item1ead4e3bb0:g:~0kAAOSwzgRWxcsH

Das ist ein sehr guter Prozessor mit gleichem MB und Chipsatz wie ich verwende... Mittelklasse aber auch für die meisten Spiele geeignet.

http://www.ebay.de/itm/Bundle-Intel-Core-i5-6600T-4x3-50GHz-Skylake-ASUS-H110M-A-16GB-DDR4-PC2133-USB3-/141821160568?hash=item2105332c78:g:tC8AAOSwwbdWOxkd

Hier ein Angebot mit ddr3 und mittelklassischem CPU. Motherboard und Chipsatz daher etwas älter und mehr auf Perfomance.

http://www.ebay.de/itm/INTEL-Core-i5-4690K-3-5Ghz-ASUS-Z97-P-Motherboard-CPU-Bundle-/151357749548?hash=item233d9ff92c:g:MD8AAOSwYGFUsR0e

Sag doch mal was du mit dem PC machen/spielen willst?

dein derzeitiges Netzteil: Firma & Leistung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung