Frage von leNavox, 66

Ich soll einen Kurzvortrag über eine berühmte Person (sie muss tot sein) aber ich weiß nicht wenn ich nehmen soll?

Antwort
von almmichel, 14

Scheinbar zu spät aber wenn noch mal so etwas kommt würde ich mir eine Rock on Roll-Legende wie Elvis Presley oder Little Richard nehmen.

Antwort
von ThePoetsWife, 22

Hallo leNavox,

Marie Curie, Nobelpreis Physik (1903) und Chemie (1911).

Durch Beobachtung der Strahlung von Uranverbindungen in Zusammenarbeit mit anderen Wissenschaftlern, wurde die Radioaktivität entdeckt.

Liebe Grüße


Antwort
von kiara36, 34

In welchem Bereich denn?

Politik - Helmut Schmidt, Henning Voscherau (aktuell)
Musik - (vielleicht magst Du ältere Musik: Freddy Mercury "Queen", Michael Jackson, ...)
Geschichte - Bismarck, ...
Schriftsteller - Die Manns,
Biografie - H. Schmidt, ...

Antwort
von Vinly, 27

Michael Jackson vielleicht

Kommentar von Arxidia22 ,

michael jackson lebt aber

Kommentar von Vinly ,

Wenn du meinst

Kommentar von schwabbeltea ,

Michael Jackson. haha er hat nach toten Personen gefragt. der gute alte Jackson lebt aber noch !

Kommentar von Arxidia22 ,

he's still alive

Antwort
von JoachimWalter, 9

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten