Frage von Pascal2310, 47

Ich soll eine Unterrichtsstunde in der Jugendfeuerwehr vorbereiten weis aber nicht wie ich das am besten machen soll ?

Halle Ihr Lieben. Ich soll eine Unterrichtsstunde in der Jugendfeuerwehr vorbereiten weis aber nicht wie ich dass machen soll. Was kann ich machen damit ich denn Faden nicht verliere oder wenn die kinder nicht mehr aufpassen ???

Expertenantwort
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 16

Was hast du denn für Voraussetzungen? Hast du den Lehrgang "Ausbilden in der Feuerwehr" absolviert? Welches Fachthema sollt du ausbilden und wie ist dein Ausbildungsstand in dem Thema?

Da ich befürchte das du davon nicht allzu viel hast, sonst würdest du hier nicht fragen, ist mein Rat lass es mit Fachthemen. JFw ist auch Spiel und Spaß. Also mach eine Spielstunde. Aber auch das kann man vernünftig nur wenn man darin Erfahrung hat und z.B. eine JuLeiCa hat.

Ausbilder wird man nicht durch Handauflegen. Dazu gehört das man das Fach beherrscht, die Grundzüge der Pädagogik kennt und ein paar handwerkliche Grundbegriffe wie das erstellen eines Handzettels oder den Umgang mit Präsentationen beherrscht.

Im Roten Heft "Ausbilden im Feuerwehrdienst" sind grundsätzliche Dinge beschrieben. http://www.amazon.de/Ausbilden-Feuerwehrdienst-Die-Roten-Hefte/dp/3170220624/ref...

Antwort
von Koellemann, 23

Am Anfang der Stunde solltest du eine interessante Leitfrage stellen/ein thema aufgreifen.

Das ist gleichzeitig auch dein Ziel fuer die Stunde, das mit den Kids zu erarbeiten/eroertern.

Die einzelnen Etappen auf dem Weg dorthin dienen dir als roter Faden. Unterstuetzen kannst du deinen Vortrag mit einer einfach gehaltetenen Powerpoint/Overhead Praesentation oder einem Handout.

Meist ist es auch nuetzlich eine Gliederung am Anfang der Stunde durchzusprechen, dann wissen die Kids auf was sie sich einstellen koennen.

LG und viel Spass

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten