Frage von Maxim122, 38

Ich soll ein Referat über die SMS Baden von 1918 halten. Ich finde nirgends Aufschluss darüber wie die Kohlekessel gefeuert wurden. Mensch oder Maschine?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ponter, 14

Die kohlebefeuerten Zylinderkessel wurden per Hand von "Heizern", die meist von "Trimmern" unterstützt wurden, mit Kohle bestûckt.

In folgendem Video bekommt man einen kleinen Eindruck davon.

Kommentar von Maxim122 ,

Danke. Die Frage kam daher das von 2 Zuführungen die rede war. Und das die Baden für ein Kriegsschiff ihrer Größe verschwindend wenig Besatzung hat(1171 Mann). wen man sich überleg das die Bismarck 2000+ Mann hatte. Schau mal bei YouTube den Kanal "ProGames Cooperation" der will die SMS Baden in Minecaft bauen. Echt krass. Bin drauf gestoßen als ich ne Doku gesucht habe.

Kommentar von ponter ,

Naja, die Bismarck war um einiges größer als die "Baden", auch was die Bewaffnung angeht, daher ist die Besatzungsstärke im Vergleich angemessen.

Dann:

Danke für das Sternchen. 😊

Antwort
von lavre1, 28

es gab damals keine automatischen systeme um einen kohlekessel zu befeuern, ein Mensch muss das machen

Antwort
von stefan1531, 17

Mensch oder Maschine?

Mensch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten