Frage von grycanmario, 61

ich sitze seit monaten nachts wach und halte meine schmerzen fast nicht mehr aus - was soll ich tun?

es sind schübe zu 99% von einem zeckenbiss das ganze kam vor 6 jahren raus und es fängt an mit sehr starken kopfschmerzen ,überkeit schwindel ,verschwommenes sehen gelenkschmerzen ,stake müdigkeit ,kraftlos ....und vieles mehr...
dazu kam noch morbus bechterrev ein herzinfakt und andere kleinigkeiten.

bin jetzt seit 6 jahren zuhause ohne geld und wir könne uns gerade so über wasser halten. ich versuch mit herzsport und kleinen übungen irgendwie mich zu stärken, aber ich komm und komm nicht weiter.
meine frau kann auch nicht mehr und unser kind bekommt das auch mit. meine familie ist alles noch was mir kraft gibt. zudem der ganze ärger mit der teil rente, die ich auch nicht bekomme.
ich kürze es mal ab darf nichts mehr aber für den allgemeinen arbeitsmarkt wäre ich vollzeit fähig!!!!!!!!!!!!!(laut ärtzliches gutachten)
ich kann esw nicht glauben und ich hatte einen wirklich super job wo alles gepasst hat der mir super spass gemacht hat und jetzt das ich möchte keine geld ich möchte einfach nur mein - unser leben zurück und endlich keine schmerzen mehr haben.

meine frau weis nicht das ich hier reinschreibe und so soll es auch bleiben sie hat schon genug mit mir zu tun man hat mir mal gesagt man soll nicht aufgeben zu kämpfen aber nach 6 jahren ....................

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von kokomi, 20

beantrage eine reha, dort wird dir auch geholfen beim anträge stellen, also zum hausarzt und in die reha

Kommentar von grycanmario ,

war ich auch schon hat nichts gebracht

Kommentar von kokomi ,

lass dich vom sozial-psychiatrischen dienst in deiner nähe beraten

Antwort
von Dackodil, 20

Wie lautet denn die Diagnose?

Und wie und womit wird behandelt.

Zu wenig Infos, um was sagen zu können.

Kommentar von grycanmario ,

verschiedene schmerzmittel und infusionen alles schon versucht

Kommentar von Dackodil ,

Ich hab keine Lust, dir alle Infos aus der Nase zu ziehn.

Antwort
von zersteut, 33

du solltest zum Arzt 

Antwort
von ThomasAral, 8

ja arbeite wieder was

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten