Frage von lorchen0103, 58

Ich sehe immer noch nichts! Was tun?

Hallo Community, ich bin 14 Jahre alt und trage eine Brille seit ich 7 Jahre alt bin. Ich War am 24.10. beim Augenarzt, weil ich schlechter gesehen habe. Alles Schön und Gut. Die ganzen Stärken schreibe ich unten hin. Als ich die Brille bekommen hatte, bekam ich dauerhaft Kopfschmerzen und sah immer noch nicht besser. Am 14.11. hatte ich somit nochmal ein Augenarzttermin, wo wir meine Augen erstmal so untersucht haben und anschließend mit Augentropfen. Dort sagte meine Ärztin, dass wir so meine Stärke jetzt eigentlich ausgerechnet haben müssen. Sie sagte die Kopfschmerzen kamen, weil meine Augen sich so verkrampft haben und meine Augen besser geworden sind. Jetzt habe ich meine Brille seit fast einer Woche, dass Problem ist ich sehe immer noch nicht besser. Ich habe allerdings Angst zur Ärztin zu gehen, weil sie mir bestimmt nicht glaubt!

Meine Stärken: Vor dem Termin am 24.10.: R. F -2.75 -1.25 165% L. F -3.25 -1.50 158% Nach dem Termin am 24.10.: R. F -3.00 -1.25 165%
L. F -3.50 -1.50 158% Nach dem Termin am 14.11.: R. F -2.00 -1.25 178% L. F -3.00 -1.25 158%

Antwort
von aseven79, 15

Geh bitte zu einem Optiker. Erstens machen die den Sehtest gründlicher, zweitens haben die von Brillengläsern mehr Ahnung als Augenärzte, und drittens ist es ihr daily Business, verträgliche Brillen anzufertigen. Bei der Verarbeitung können sich auch noch bestimmte Fehler eingeschlichen haben, die ein AA nicht feststellen kann. Da nützt dir eine weitere Konsultation nichts

Antwort
von HorizonToGo, 41

Wechsel doch mal den Augenarzt, das kostet dich doch nichts!

Kommentar von lorchen0103 ,

Ich bin ja super zufrieden dort. Es gäbe keinen Grund zu wechseln!

Kommentar von HorizonToGo ,

"Ich sehe immer noch nichts! Was tun?"

"Ich bin ja super zufrieden dort. Es gäbe keinen Grund zu wechseln!"

Also ein Troll, oder ? Ansonsten verstehe ich deine Anliegen hier nicht!

Antwort
von Ittokki, 26

Ich hatte das selbe Problem wie du.

Ich habe mir jetzt die Augen beim Optiker messen lassen und gleich da meine Brille anfertigen lassen, jetzt sehe ich wieder einwandfrei und habe auch keine Schmerzen :)

Antwort
von Teifi, 18

Stelle deine Frage doch mal in diesem Forum: http://forum.optiker.de/viewforum.php?f=1

Hier beantworten Optiker die Fragen, vielleicht hat dort noch jemand einen guten Ratschlag.

Ansonsten würde ich an deiner Stelle noch mal zum Optiker gehen, dort dein Problem schildern und bitten, die Augen noch mal auszumessen.

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 23

Hallo lorchen0103, 
lass Dir von Deinem Optiker die Augen ausmessen. Augenärzte lernen das nicht mehr und dürfen es trotzdem machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten