ich sehe den Fehler nicht?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

wenn du schon den Satz so schreibst, dann muss es "Seid" geschrieben werden, denn "seit" bezieht sich auf Zeit.

Insgesamt wäre der Satz so besser: "Na, lernt Ihr fleißig für die Uni" denn "am Lernen sein" klingt nach Pottmitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"na seit ihr fleißig für die Uni am lernen?" falsch ist."

Bei diesem Satz gibt es mehrere Fehler, sowohl grammatikalische, als auch stilistische.

Korrekt wäre:

"Na, seid ihr fleißig am Lernen für die Uni?"

"seit" muss durch "seid" ersetzt werden, da hier die Präteritum-Form des Verbs "sein" gebraucht wird.

Groß- und Kleinschreibung habe ich auch noch korrigiert.

Stilistisch klingt der Satz blöd.
Ich habe ihn umgestellt.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotreginak02
16.05.2016, 20:44

du schreibst:

Korrekt wäre:

"Na, seid ihr fleißig am Lernen für die Uni?"

Das ist ebenso schlecht..." lernt Ihr fleißig für die Uni?" 

0
Kommentar von Willibergi
16.05.2016, 20:46

Natürlich müsste man stilistisch noch viel mehr an diesem Satz machen, ich wollte ihn aber ungefähr so lassen, wie ihn der Fragesteller hatte. ;)

LG Willibergi

0

" Na, seid ihr gerade dabei, fleißig für die Uni zu lernen?"

"Für die am" ist auch falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, seiD ihr fleißig für die Uni am Lernen ?

oder: Na, lernt ihr fleißig für die Uni?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal heißt es 'seid' und nicht 'seit' und dann ist die Formulierung eben etwas seltsam. Es würde sich besser anhören, wenn man sagen würde 'Na seid ihr fleißig am lernen für die Uni?'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Na, seid ihr fleißig für die Uni am Lernen?" wäre richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Na lernt ihr fleißig für die Uni" klingt besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, seit ihr fleißig am lernen, für die Uni

oder

Na, seit ihr fleißig für die Uni lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BEAFEE
16.05.2016, 21:02

Hast recht, das Komma fehlte...aber sei(t)d ist auch falsch...^^

0

Na, seid fleißig am lernen fürr die Uni?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seid statt seit
Seit ist zeitlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja.

Erste Möglichkeit: seit ist zeitlich (von seien wäre es seid)

Zweite Möglichkeit: Seid ihr am lernen ist umgangssprachlich. Außerdem nicht überall verbreitet. Frag am Besten einfach: "Lernt ihr fleißig für die Uni?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?