Frage von ABC123DEF456GHI, 18

Ich schriebe morgen einen geschi Arbeit und brauch eure Hilfe Warum kann man bei der französischen Revolution von einer Revolution sprechen?

Antwort
von quantthomas, 7

Weil die Machtverhältnisse umgekehrt wurden.

Der Klerus und der Adel verloren Schritt für Schritt an Macht und mußten um ihr Leben fürchten. Der es sich leisten konnte flüchtete ins Ausland und die anderen wurden einen Kopf kürzer gemacht. 

Der dritte Stand , alles Advokaten, dominierten in der Nationalversammlung und die  Unterschichten beherrschten die Straße.

Antwort
von gamer239, 18

Weil Frankreich ein völlig neues Staatswesen bekommen hat (Ständeordnung->Demokratie)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community