Frage von AnaLorMel, 37

Ich schreibe morgen einen Chemie test, und würde gerne wissen was wasser löst und was benzin löst?

Es muss nicht so genau sein nur grob

Antwort
von Morpheuz90, 17

Ganz grob würde ich sagen, dass die meisten Kohlenwasserstoffe fettlöslich sind und Salze eher Wasserlöslich. Oder wie hast du dir die Antwort vorgestellt?

Antwort
von Lazybear, 7

Also das wassermolekül ist polar und löst andere polare stoffe, zb ionische verbindungen also die meisten salze, oder alkohole. Benzin ist unpolar und löst unpolare, zb alkane öle ....

Antwort
von JoBergfreund, 5

Hier zwei Eselsbrücken:

Wasser ist anorganisch und löst anorganische Stoffe:  Mineralische Salze (aber auch organische wie z.B. Zucker)

Benzin: ist organisch löst deshalb vornehmlich organische Substanzen (Öle, Kettenmolküle (Alkane, Alken, trw. Paraffin)

Allgemein: Wasser hat ein Dipolmoment, es ist polarisiert (hat einen + - und einen - -Pol) und löst deshalb Moleküle, die auch polar sind (z.. Alkohole mit ihrer OH-Gruppe)

Benzin ist nicht polar und löst deshalb vornehmlich nicht polare Substanzen wie Benzen, Alkane ....

Antwort
von PhoenixyMilu, 16

Ganz grob: Ähnliches Löst sich in Ähnlichem

Antwort
von Hiaslfranz, 18

Wasser lösen? Wie meinst das?

Kommentar von AnaLorMel ,

Also was wasser löst von Löslichkeit zb.salz

Kommentar von Hiaslfranz ,

axo...ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten